Austria

Beiträge zum Thema Austria

4

ANTI-PELZAKTION 12. NOVEMBER 2021

TOLLE AKTION GEGEN PELZ! Immer noch werden Millionen unschuldige Tiere jedes Jahr nur wegen ihres Pelzes unter grausamsten Bedingungen gehalten und getötet. Monatelang müssen Nerze, Marderhunde, Waschbären, Kaninchen oder Füchse in winzigen, verdreckten Drahtkäfigen in unzähligen Ländern vor sich dahinvegetieren. Viele von ihnen haben ihr kurzes Leben lang nur Drahtgitter unter den Pfoten und keinerlei Möglichkeit, ihren natürlichen sozialen Verhaltensweisen nachzugehen. Grausamste Tierquälerei...

  • Wien
  • Gemeinsam für die Tiere
2

Internationaler Tag der KünstlerInnen
In der Kunstmeile Traisenpark stellen 40 Künstlern und Künstlerinnen aus der Region aus

St. Pölten, 7.10.2021 In enger Zusammenarbeit mit dem Management des Traisenparks mit dem Verein SensologX aus St. Pölten und rund 40 Künstlern und Künstlerinnen aus der Region ist ein einzigartiges Projekt entstanden: Die Kunstmeile Traisenpark. Ziele des Projekts Die Initiatoren wollen wir vor allem den Beitrag von Kunstschaffenden zur Gesellschaft würdigen. „Es gibt in unserer Region so viele Talente, die in ihren Kellern, Dachböden und Garagen Kunst als Hobby betreiben und dabei wirklich...

  • St. Pölten
  • Franz Ehrl
9

Die neue ARTique-Galerie, eingebettet in die Kunstmeile Traisenpark,
ARTique Galerie Vernissage 1.10.21

Die neue ARTique-Galerie, eingebettet in die Kunstmeile Traisenpark, ist nun Heimat für Künstler und Künstlerinnen aus der Region. Im Rahmen der Vernissage am 1.10.2021 haben 12 KünstlerInnen ihre insgesamt mehr als 100 Werke der Öffentlichkeit das erste Mal in der Form in einem Einkaufszentrum präsentiert. Mehr als 50 Besucher und Besucherinnen zeigten sich von den Werken begeistert und genossen die Atmosphäre, nutzten die Zeit für Gespräche mit den KünstlerInnen und gewannen so einen Einblick...

  • St. Pölten
  • Franz Ehrl
Fabian Karpf (25) aus dem Murtal will dem Einzug ins Finale dicht auf den Fersen sein.
1 2

Ninja Warrior
Mit nur 10 Prozent Sehkraft im härtesten Parcours Österreichs

Beim härtesten Parcours Österreichs kämpfen 192 Anwärter um den Einzug ins Finale. Zu gewinnen gibt es den Titel und ein Preisgeld von 44.444 Euro.  MURTAL. „Ninja Warrior“ wurde bisher in mehr als 165 Ländern weltweit ausgestrahlt. Bei der ersten Staffel in Österreich schaffte es niemand auf den 21 Meter hohen Mount Midoriyama und so wurde der Titel nicht vergeben. Nun geht der Kampf mit Murtaler Beteiligung weiter.  TitelkampfAm 11. Oktober um 20.15 Uhr kämpft Fabian Karpf (25) aus dem Murtal...

  • Stmk
  • Murtal
  • Julia Gerold
Sigi Schein, Christoph Grohs, Heinz Martinz, Gerald Martinz und Robert Pech haben über ihre Liebe zum Segeln zusammengefunden.
8

Crusiwusi-Crew Austria
Fünf Freunde setzen die Segel

Unter der Flagge der „Crusiwusi-Crew Austria“ stechen vier Lavanttaler und ein Grazer jedes Jahr gemeinsam in See. LAVANTTAL, GRAZ. Gemeinsam mit guten Freunden von Bucht zu Bucht segeln, den Fahrtwind im Gesicht spüren, das Meer riechen und einfach mal für eine Woche ganz frei zu sein – davon träumen weltweit Millionen Menschen. Wahrheit wird diese Wunschvorstellung allerdings nur für wenige – zu ihnen gehört die „Crusiwusi-Crew Austria“, eine fünfköpfige Runde, die jedes Jahr zusammenfindet,...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Daniel Polsinger
Markus Kraetschmer (l.) mit dem ehemaligen Austria-Trainer Thorsten Fink.

Nach 23 Jahren ist Schluss
Markus Kraetschmer verlässt die Wiener Austria

Mit 30. Juni 2021 wurde der Vertrag von Vorstandsvorsitzenden Markus Kraetschmer einvernehmlich aufgelöst. Damit geht eine 23 Jahre dauernde Ära zu Ende. WIEN/FAVORITEN. Kraetschmer war seit 1. November 1997 in verschiedensten Funktionen für den FK Austria Wien tätig. 2008 wurde der gelernte Betriebswirt zum Vorstandsvorsitzenden der FK Austria Wien AG befördert und war für den wirtschaftlichen und organisatorischen Bereich verantwortlich. Zuletzt stand er wegen finanzieller Schwierigkeiten des...

  • Wien
  • Favoriten
  • Michael J. Payer

Wunder der Nacht
Milchstrasse

War heute Nacht unterwegs, um die Milchstrasse zu fotografieren. Da es ja zurzeit kaum Finster wird, habe ich die klare Nacht genützt, und war von 1-3 Uhr nachts unterwegs - wobei es um 3 Uhr schon richtig hell wurde. Diesen Hotspot habe ich schon öfter aufgesucht und dieses mal ist es mir gelungen, eine Sternschnuppe zu erwischen. LG.Albert

  • Urfahr-Umgebung
  • albert friedl
Die Mannschaft und Vertreter der Politik posieren anlässlich des Festaktes auf dem Neuen Platz vorm Lindwurm.
2

Sport
#Klagenfurtkommt, jetzt sind sie da!

Ab der Saison 2021/2022 spielen die Violetten aus Klagenfurt in der 1. Bundesliga! KLAGENFURT. Der violette Traum wird wahr! Ein bereits verloren geglaubter wohlgemerkt. Die Austria Klagenfurt hat es geschafft, nach der großen Enttäuschung und dem fragwürdigen Aufstiegskrimi der letzten Saison, in dem sich die Austria trotz eines 6:1 Kantersieges gegen Wacker Innsbruck dem Kontrahenten aus dem Innviertel SV Ried geschlagen geben musste, (da Ried 9:0(!) gegen FAC gewann), steigt das Team von...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Stefan Bleyer
1 2 136

Archiv ...
Impressionen 2020 / 2021 - Schloss Esterhàzy - Schlosspark Pottendorf Austria

POTTENDORF / Niederösterreich / Austria - Impressionen vom wunderschönen Schlosspark 2021 Wikimedia: Das Schloss Pottendorf wurde 1130 erstmals urkundlich mit Rudolf von Pottendorf erwähnt und dürfte kurz vorher erbaut worden sein. Es ist heute weitgehend ruinös, obwohl es samt Kapelle und Parkanlagen unter Denkmalschutz steht. Ursprüngliche Nutzung Die ursprünglich romanische Anlage wurde gotisch und dann vor allem barock überformt, die zunächst freistehende, im Wesentlichen spätgotische...

  • Steinfeld
  • Robert Rieger
"Wo froher Sang ertönet hell, da liegt mein Heimatort Michel." Unter diesem Motto wurde die Sängerrunde St. Michael am 1. November 1945 gegründet – mit dem Ziel, in gesanglichen Veranstaltungen das Volks- und Heimatlied zu pflegen, aber auch Interesse für Lieder unserer Nachbarn zu zeigen und offen für jede Chorliteratur zu sein.
Foto: SR St. Michael
1 5

"CORONA - MASsNAHMEN" - Herausforderung für Musik - und Gesangsvereine!
Villacher Kulturvereine leiden unter der CORONA - PANDEMIE!

Umfrage über Vereinsleben in CORONA - Zeiten!Da sich viele kulturinteressierte Leser Gedanken über die Probleme im Vereinsleben in diesen äußerst schwierigen CORONA - Zeiten machen, habe ich eine Umfrage bei Villacher Kulturvereinen gestartet, hier der Bericht der "Sängerrunde St. Michael," des "Alpen Adria Chores Villach," der "Sängerrunde Fellach Oberdörfer," der "EMV-Stadtkapelle Villach" und der "Jagdhornbläsergruppe Landskron!"  Die Sängerrunde St. Michael befindet sich derzeit...

  • Kärnten
  • Villach
  • Arnulf Aichholzer
2 3 4

Puls 4 Show ...
Der 83 Jährige Roberto Blanco war das Germknödel bei The Masket Singers Austria 2021

Der 83 Jährige Roberto Blanco war das Germknödel bei The Masket Singers Austria 2021 Auch in Österreich ist "The Masked Singer" ein Hit. In der dritten Show musste sich Schlager-Star Roberto Blanco demaskieren. Eine tolle Leistung den unter dem kugelrunden Germknödel steckte der 83-jährige "Ein bisschen Spaß"-Sänger Roberto Blanco. Nun sind es nur mehr sechs Stars die für die nächste Show im Rennen sind. Archiv: © Robert Rieger Quelle: Rieger Foto: Screenshot Puls 4 / Willi Weber - Robert...

  • Baden
  • Robert Rieger
Suchen Verstärkung: Bernhard Vallant, Alexander Hartleb und Robert Reinwald.
1

Wuppermann Austria
"Wir bilden unsere eigenen Fachkräfte aus"

Wuppermann Austria ist ein gutes Pflaster für Fachkräfte. Drei davon berichten über ihren Weg. JUDENBURG. Die Wuppermann Austria GmbH verfügt am Standort Judenburg derzeit über rund 150 Mitarbeiter. "Wir bilden unsere eigenen Fachkräfte aus - manche davon schaffen es bis ins Management", berichtet Geschäftsführer Hubert Pletz. Die Mitarbeiter werden im Unternehmen aus- und weitergebildet. Dafür wurde Wuppermann 2018 als "staatlich ausgezeichneter Ausbildungsbetrieb" geehrt. Motiviert Geboten...

  • Stmk
  • Murtal
  • Stefan Verderber
Da ich in St. Martin wohne, begann ich gleich mit der Stadtpfarrkirche St. Martin. 
Der Großteil des Mauerwerks der alten Kirche stammte aus dem frühen Mittelalter. In der Gotik kam es zum Zubau der beiden Seitenkapellen, die dem Bau das Aussehen eines Querschiffes verliehen. Gegen Ende des 17. Jahrhunderts erfolgte die barocke Umgestaltung des Vorbaues und der Langhausfenster, auch wurde in dieser Zeit der Zwiebelhelm des Turmes errichtet. Südlich der Pfarrkirche steht im einstigen Friedhof die spätgotische St. Michaelskapelle, die später auch als Karner (Beinhaus) diente und  im 15. Jahrhundert erbaut wurde.
9 5 43

Villacher Kirchen bei Tag und Nacht!
Wieviel Kirchen gibt es in Villach?

Es gibt . . . Kirchen in Villach!Da die meisten Villacher meistens nur die großen und  ihre, in unmittelbarer Nähe befindlichen Kirchen kennen, kam mir die Idee, eine bildliche und natürlich auch schriftliche Dokumentation über unsere Kirchen im Stadtbereich Villach zu erstellen.  Ich habe mich kurzerhand, trotz hoher Schneelage ins Auto gesetzt und eine Kirche nach der anderen besucht und dabei auch gleich die Fotos geschossen. Ja und es ist fast nicht zu glauben, aber es gibt tatsächlich...

  • Kärnten
  • Villach
  • Arnulf Aichholzer
1 4

Coronazeit
AUSTRIA BRAUCHT EINEN NEUEN INVESTOR SONST DROHT DER TOTALE ZERFALL

Wird kein neuer Investor gefunden, droht der Austria im Sommer der totale Zerfall. Das Geschäftsjahr 2019/20 schlossen die Wiener mit einem Minus von 18,8 Millionen Euro ab. Als zehnter in der Winterpause überwintert braucht der Wiener Club dringend Sponsoren. Die Verträge von Finanzboss Markus Krateschmer und Sportvorstand sowie Trainer Peter Stöger und mehrerern Spielern laufen im Sommer aus. Um seinen Job zittern muss nach 23 Jahren bei der Austria vor allem Kraetschmer. Der AG-Vorstand...

  • Mödling
  • Robert Rieger
3

Internationale Online-Lehrgänge-Traditionelles Taekwon-Do-Austria
United we train

Bereits beim ersten Lockdown ging es uns darum, ständig in Bewegung zu bleiben, um weiter für unsere Schüler ein Training anzubieten. Denn in solch einer schwierigen Zeit ist Bewegen das wichtigste, um sein Immunsystem aufrechtzuerhalten und gesund zu bleiben. Wir trainieren auch jetzt, täglich von Montag bis Samstag, den Stillstand gibt es in Taekwon-Do nicht. Das Mitmachen ist auch für jeden kinderleicht gemacht, man braucht nur eine Software namens "Zoom" am PC, Tablet oder Smartphone....

  • Wels & Wels Land
  • Andjelko Miskic
2

Großer Erfolg für die Welser Fotografin
Sabine Starmayr im Team Austria

Großer Erfolg für die Welser Fotografin Sabine Starmayr: Die Oberösterreicherin schaffte die Aufnahme in das Team Austria, die „Nationalmannschaft der Berufsfotografen“ Österreichs, für den weltweiten, renommierten World Photographic Cup. Die Teilnehmer am WPC 2021 kommen aus 40 Nationen der kontinentalen Vereinigungen der Berufsfotografen in Europa, Amerika, Asien und Australien. Starmayr trat zum Wettbewerb in der Kategorie „Porträt“ mit einem außergewöhnlichen Bild an, das von einer...

  • Wels & Wels Land
  • Sabine Starmayr
1 1 5

Verein Rollende Engel erfüllt Schwerkrankem Wunsch in Gastein
Wenn Helfer plötzlich selber Hilfe benötigen

GASTEIN. Richard war jahrelang ehrenamtlich im Rettungsdienst tätig. Nach einem schweren Einsatz fuhr der Sanitäter zurück zur Dienststelle. Am Weg dorthin übersah ihn ein anderes Auto und schoss Richard ab. Er flog über 40 Meter und blieb schwerverletzt am Boden liegen. Seither sitzt Richard mit einem Querschnitt im Rollstuhl. Sein Leben hat sich schlagartig geändert und seine Bewegungsfreiheit wurde stark eingeschränkt. "Einmal im Leben auf den Stubnerkogel nach Bad Gastein. Dort auf die...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Rollende Engel
Sandro Zakany war zuletzt Kapitän bei der Austria Klagenfurt

Austria Klagenfurt
Kapitän Sandro Zakany beendet seine Fußball-Karriere

SK Austria Klagenfurt verliert mit Kapitän Sandro Zakany ein Kärntner Fußball-Urgestein als Spieler. Der Klagenfurter bleibt den Violetten trotzdem erhalten. Er wechselt in den Trainerstab und wird künftig Cheftrainer Robert Micheu unterstützen. KLAGENFURT. Sandro Zakany beendet seine aktive Karriere als Fußballer. Der 32-Jährige wird neuer Assistenztrainer von Robert Micheu und übernimmt zudem die Agenden des Team-Managers.  Zakany startete seine Karriere in der Akademie des FC Kärnten, lief...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Stefan Plieschnig
Die Weissensee-Schifffahrt nimmt kommende Woche den regulären Betrieb wieder auf
2

Weißensee-Schifffahrt
Die "MS Austria" glänzt zum Saisonstart

Mit 21. Mai will die Weißensee-Schifffahrt den regulären Betrieb wieder aufnehmen. Die Saison wird eine Herausforderungen. Veranstaltungen und Hochzeiten werden auch finanziell fehlen. STOCKENBOI. Mit 21. Mai will auch die Weißensee-Schifffahrt wieder den regulären Betrieb aufnehmen. Möglicherweise wird man bereits am Wochenende zuvor eines Kurs anbieten, berichtet Geschäftsführer Christian Müller. Das Schiff, ein MassentransportmittelMan habe sich zuletzt akribisch auf den Start vorbereitet,...

  • Kärnten
  • Villach Land
  • Alexandra Wrann
Video

Fotografie
Wunderschöne Natur

Schaut gerne auf meinem Instagram Profil und meinem Youtube Kanal vorbei. Ich würde mich sehr darüber freuen! Falls ihr mehr über Fotografie lernen wollt, lasst es mich gerne in der Kommentarbox wissen. Ich werde versuchen eure Fragen zu beantworten :)

  • Tirol
  • Osttirol
  • Marian Assmair
Tank der Taumittelsprühanlage
8

UMWELT
B14: Taumittelsprühanlage Umfahrung Klosterneuburg

BEZIRK KLOSTERNEUBURG. Die Umfahrung Klosterneuburg, die im Februar 2008 dem Verkehr freigegeben wurde, liegt an exponierter Stelle teilweise auf einem Betontragwerk, wo es bei wechselnden Temperaturen leicht zu Eisbildungen kommen kann. Durch eingebaute Messanlagen kann der Taupunkt festgestellt und 18% Salzsohle, die in einem Tank neben der Anlage gelagert wird, aufgebracht werden. Das ablaufende Wasser wird im Kanal der Stadtgemeinde Klosterneuburg entsorgt und so kann kein Sohlwasser unter...

  • Klosterneuburg
  • Peter Havel
Opening der Sonderausstellung oswald tschirtner.!

12. Februar 2020, 19h
7

museum gugging
Opening der Sonderausstellung oswald tschirtner.!

Maria Gugging, Klosterneuburg (ph): Heute Abend ist das große Opening der Sonderausstellung von oswald tschirtner.! im Museum Gugging, 19h. Eine, der „ Ikonen von Gugging“, wie Kurator und künstlerischer Leiter Prof. Johann Feilacher, anlässlich eines Pressefrühstücks den 2007 verstorbenen Künstler nannte, zeichnete und malte 100te Werke, die in Rahmen dieser umfassenden Personale zu bewundern sind. Am 24. Mai 2020 wäre der Künstler 100 Jahre alt geworden. Er starb 2007 im 86ten Lebensjahr und...

  • Klosterneuburg
  • Peter Havel
memorialgugging.at, im Hintergrund IST-Austria Campus
1 5

Erinnerung
Memorial Gugging (memorialgugging.at)

MARIA GUGGING. (ph): Das Memorial befindet sich im Park des Campus von IST Austria und ist zu jeder Zeit öffentlich zugänglich. Es soll uns an die Krankenmorde des Nationalsozialismus erinnern, die hier in der damaligen Anstalt in Gugging verübt wurden. Gugging war eines der Zentren der NS Medizin Verbrechen. Zwischen November 1940 und Mai 1941 wurden insgesamt 675 Personen in 12 Transporten aus der Anstalt nach Schloss Hartheim bei Linz gebracht und dort vergast. 116 davon waren Kinder und...

  • Klosterneuburg
  • Peter Havel

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.