Vorstandswahl bei der Vöslauer Wirtschaft
Andreas Freisinger bleibt Obmann

Andreas Freisinger wurde am 9. März wieder zum Obmann der Vöslauer Wirtschaft gewählt. Funktionsperiode: zwei Jahre
  • Andreas Freisinger wurde am 9. März wieder zum Obmann der Vöslauer Wirtschaft gewählt. Funktionsperiode: zwei Jahre
  • Foto: VÖWI
  • hochgeladen von Gabriela Stockmann

Im Rahmen der Hauptversammlung, am 9. März 2020 beim Waldheurigen Herzog, wurde der neue Vorstand des Vereins Vöslauer Wirtschaft gewählt.

BAD VÖSLAU. Vereinsobmann war und ist auch für die kommenden zwei Jahre wieder Andreas Freisinger (Optik Freisinger), der stellvertretende Vereinsobmann ist DI Klaus Pristounig (Einfach3 Architekten). Den Kassier stellt Walter Grasl (vormals Grasl FairPrint), Christian Flammer (REMAX) ist sein Stellvertreter. Schriftführer war und bleibt BM Ing. Werner Koizar (Kammgarnzentrum Fam. Koizar) mit Stellvertreter Wolfgang Rosensteiner (Haarklinik). Rechnungsprüfer ist, Ing. Michael Rosenberg wie zuvor, mit dem neuen Stellvertreter Dr. Christian Prokopp (Prokopp Gewusst wie).

Verabschiedungen

Verabschiedet wurden als langjähriges Vorstands- und Gründungsmitglied Mag. Ilse Wunderlich (Apotheke zum Erlöser) sowie ihr Mann Joseph Wunderlich. Monika Rosenberg (Tanzladen e.U.) ist als Rechnungsprüferin.stv. zurückgetreten, übernimmt aber die Projektgruppe „Empfehlungskarten“. Neben dieser Projektgruppe gibt es weitere. Für die Projektgruppe „Wochenmarkt“ übernimmt Isabella Schnabl (Vöslauer Manufaktur) die Leitung. „Gutscheinsystem“ hat Mag. Michael Waclik (Waclik – Unternehmensberater & Steuerberater) über. „Netzwerktreffen“ & „Kommunikation“ ist bei Mag. Dagmar Popp (P&P Mehrwert) angesiedelt. „Events“ übernimmt Andreas Freisinger. Für die Projektgruppe „Stadtentwicklung/Erweiterung Region“ zeichnet Walter Grasl verantwortlich.

Autor:

Gabriela Stockmann aus Baden

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

19 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen