Marienheim absolvierte E-Qalin Qualitätsmanagementsystem

Mag. Adelheid Bruckmüller (rechts im Bild) übergab an Marienheim-Hausleiter Georg Gonano und Petra Freilinger, die für das Prozessmanagement zuständig war, den Preis. Die besten Glückwünsche der Stadtgemeinde Baden überbrachte GR BR Angela Stöckl-Wolkerstorfer.
  • Mag. Adelheid Bruckmüller (rechts im Bild) übergab an Marienheim-Hausleiter Georg Gonano und Petra Freilinger, die für das Prozessmanagement zuständig war, den Preis. Die besten Glückwünsche der Stadtgemeinde Baden überbrachte GR BR Angela Stöckl-Wolkerstorfer.
  • Foto: psb/sap
  • hochgeladen von Gabriela Stockmann

17 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter nahmen im Marienheim – CASA Leben im Alter, am E-Qalin-Prozess teil, der sowohl die Betreuungs- und Pflegequalität als auch die Mitarbeiterzufriedenheit steigern soll.

„Österreichweit beteiligten sich bisher 121 Häuser an diesem Prozess“, weiß Mag. Adelheid Bruckmüller vom Institut für Bildung im Gesundheitsdienst, das für die Zertifizierung und Prozessbegleitung zuständig ist. Das Marienheim ist bereits zum zweiten Mal bei diesem Qualitätsmanagement-Prozess dabei, wo die verschiedenen Verbesserungsvorschläge mittels Selbstreflektion erarbeitet werden. 44% der vormals erarbeiteten Vorschläge konnte das Team bereits umsetzen. Das entsprechende Zertifikat überreichte nun Mag. Adelheid Bruckmüller (rechts im Bild) an Marienheim-Hausleiter Georg Gonano und Petra Freilinger, die für das Prozessmanagement zuständig war. Die besten Glückwünsche der Stadtgemeinde Baden überbrachte GR BR Angela Stöckl-Wolkerstorfer.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen