marienheim

Beiträge zum Thema marienheim

Nur ein kleiner Piekser und schon ist man gegen Corona geimpft.
1 2

Corona Impfungen
Erste Impfungen für Heimbewohner in Wiener Neustadt

Mit einem kleinen Piekser werden Bewohner und Personal in Pflegeheimen vor Corona geschütztWIENER NEUSTADT (mp). Im Landespflegeheim, nahe der Neudörflerstraße, fanden die ersten Corona Impfungen schon ab 28. Dezember 2020 statt. Begonnen wurde mit allen, die sich impfen lassen wollen, und die Impfungen werden kontinuierlich weitergeführt. Die Erfahrung hat gezeigt, dass die Impfung gut vertragen wird. Nach drei Wochen bekommen alle Geimpften eine zweite Dosis der Impfung, damit der Schutz vor...

  • Wiener Neustadt
  • Mirjam Preineder
Corona-Infektionen auch im Marienheim (rechts) in Mariapfarr (SYMBOLBILD)

Corona -Covid 19
Corona Fälle im Marienheim Mariapfarr

Zu Corona/Covid-10 Erkrankungen ist es auch im Marienheim in Mariapfarr gekommen. MARIAPFARR. Wegen einer positiv getesteten Mitarbeiterin in der Pflege des Marienheimes, wurden am vergangenen Donnerstag alle BewohnerInnen und MitarbeiterInnen durch das Rote Kreuz getestet. Das meldet Bgm. Andreas Kaiser in einer Aussendung. Die Ergebnisse zeigten - so Aussendung - nun, dass zwei weitere Mitarbeiter sowie auch eine Bewohnerin des Marienheimes an COVID-19 erkrankt seien. Maßnahmen der GemeindeIn...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Bezirksblätter Lungau
Bei der Geburtstagsfeier im Marienheim. Jubilarin Aloisia Lerch feierte den Neunzigsten.

Runder Geburtstag
90 Kerzen zum Ausblasen auf der Torte

Aloisia Lerch feierte den 90. Geburtstag. MARIAPFARR. Aloisia Lerch feierte den 90. Geburtstag. Im Bild zu sehen ist die Jubilarin, die im Marienheim in Mariapfarr wohnt, mit (von links) Bürgermeister Andreas Kaiser, ihren Töchtern Maria, Brigitte, Ingrid und Lotte, Marien-Heimleiterin Carmen Schager-Wahlhütter und Vizebürgermeister Hans Josef Kren. >> Mehr Lungau-News findest du >>HIER

  • Salzburg
  • Lungau
  • Peter J. Wieland
Josef Berghofer ist verstorben.

Haus St. Vinzenz Pinkafeld
Leiter Josef Berghofer überraschend verstorben

Der langjährige Heimleiter vom Haus St. Vinzenz in Pinkafeld, Josef Berghofer, ist verstorben. PINKAFELD. Wie der Österreichische Bundesverband Lebenswelt Heim in einem Nachruf bekanntgab, verstarb der Geschäftsführer und Heimleiter vom Haus St. Vinzenz in Pinkafeld, Josef Berghofer, völlig überraschend im 56. Lebensjahr. Josef Berghofer war Vizepräsident des Bundesverbandes Lebenswelt Heim, Vorsitzender der ARGE der Heimleitungen und Pflegedienstleiter der Altenwohn- und Pflegeheime...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
Carmen Schager-Wahlhütter (re.), mit Bewohner Harald Baureiß, der hier gerade sein Osternesterl überreicht bekommen hat.
1 5

Ja zu Salzburg
Marienheim-Balkone wurden zu Kirchen-Logen

Pfarrer erteilte vom Parkplatz aus den Seniorenheimbewohnern in Mariapfarr den österlichen Segen und weihte die Speisen. Die Leute vom Marienheim verfolgten das Ganze aus sicherer "Corona-Entfernung" von den Balkonen aus. MARIAPFARR. Der Ostersamstag war im Marienheim in Mariapfarr ein besonderer Tag. Es besuchte  Pfarrer Bernhard Rohrmoser das Gelände vor dem Hause, um den Bewohnern den österlichen Segen zu spenden. Begleitet wurde der Mann der Kirche von Bürgermeister Andreas Kaiser. Die...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Peter J. Wieland
1 6

Helden im Pflegeheim
Lichtblicke am Ende des Lebens

Ein Gablitzer bringt ehrenamtlich Abwechslung ins Leben der betagten Bewohner des Marienheims. GABLITZ (ae). „Ja hallo, komm her du. Magst was? Sicher!“, die alte Frau ist soeben aufgewacht, Hund Philomena hat sie sanft an der Hand gestupst. Sie setzt sich mit wirrem Haar auf, greift in die Nachttischlade und kramt ein Sackerl Leckerlis hervor – die semmelblonde Labradorhündin wartet artig, bis sie ein Stück davon bekommt. Ganz sachte nimmt sie es aus den knorrigen Fingern. Auch gehorcht sie...

  • Purkersdorf
  • Anita Ericson
Maria Mühlbachler, Julia Zeilinger, Elisabeth Müller , Mathilde Jaunecker; 2. Reihe v.l.: Gerhard Dittinger, Julia Lanzenlechner, Gabriele Eder, Franziska Binderhofer, Friedrich Huber, BGM, BH, Rosa Gruber

24 Jahre
Manker Marienheim feiert Geburtstag

MANK. Die Comedian Harmonists singen "Mein kleiner grüner Kaktus" und Hias aus dem Musikantenstadl unterhält das Publikum mit amüsanten Wortwitzen. Gut, es waren jetzt nicht die Originale, aber sehr gut interpretiert von den Mitarbeitern des Marienheimes in Mank. Der Anlass für diese Darbietung war das Fest zum 24. Geburtstag des Pflegeheimes. Im Jahr 1995 fand der Umzug vom damaligen Altersheim in der Bahnhofstraße ins neue Marienheim mit Begleitung der Stadtkapelle statt, vier Bewohnerinnen...

  • Melk
  • Daniel Butter
Im Marienheim wurde wieder Kirchtag gefeiert - inklusive Heiliger Messe und Bieranstich, sowie Musik und Tanz

SHV Spittal
Kirchtag im Marienheim

SPITTAL. Der Sozialhilfeverband Spittal (SHV) veranstaltete auch heuer wieder seinen traditionellen Kirchtag im Marienheim. Die Vorfreude der Bewohner war groß, als bereits Wochen zuvor mit den aufwendigen Vorbereitungen für den Marienheimer Kirchtag begonnen wurde. Da wurden Lebkuchenherzen verziert, kreative Handarbeiten geschickt umgesetzt und die Dekoration für den großen Tag vorbereitet. Für die Bewohner fand der große Auftakt bereits am Tag zuvor mit den Kirchtagsladern statt. Heilige...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Verena Niedermüller
Elisabeth und Norbert Neumann mit Bürgermeister Andreas Kaiser (hinten, rechts) und Vizebürgermeister Hans Josef Kren (hinten links.)
2

Jubiläum
Mariapfarrer feierten eine Eiserne Hochzeit

Elisabeth und Norbert Neumann sind seit 65 Jahren verheiratet. MARIAPFARR. Wer 65 Jahre lang miteinander verheiratet ist, feiert die Eiserne Hochzeit. Elisabeth und Norbert Neumann sind das. Anlässlich diese eiserne Hochzeitsjubiläum stellten sich der Mariapfarrer Bürgermeister Andreas Kaiser und sein Vizebürgermeister Hans Josef Kren mit Glückwünschen und einem Präsent im Namen der Gemeinde ein.

  • Salzburg
  • Lungau
  • Peter J. Wieland

Tag der offenen tür im Casa Marienheim

Am Donnerstag, den 20. September 2018 können sich InteressentInnen und Angehörige selbst ein Bild von den Pflegewohnhäusern machen. Von 11 bis 17 Uhr findet in der Casa Marienheim in Baden, der Casa Guntramsdorf, der Casa Kagran in der Donaustadt, der Casa Kirchberg (im Pielachtal) und der frisch eröffneten Casa Sonnwendviertel (ehemals Casa Waldkloster) im 10. Wiener Gemeindebezirk der Tag der offenen Tür mit spannendem Rahmenprogramm für die BesucherInnen statt. So erwartet die Gäste ein...

  • Baden
  • Gabriela Stockmann
Begeistert am Kirchtag: Barbara Egger, Maria Dullnig und Ingeborg Mettnitzer (erste Reihe von links nach rechts)
Eva Saxer, Josef Wölscher, Simone Grasser (zweite Reihe von links nach rechts

Kirchtagsfreuden im Marienheim

Zum 18. Mal feiern die Marienheim-Bewohner mit Musik und Standln ihren Kirchtag. SPITTAL. Im Spittaler Marienheim des Sozialhilfeverbandes (SHV) fand zum 18. Mal der Marienheimer Kirchtag für die Bewohner statt.  Gut vorbereitet mit Herzen Bereits Wochen vorher haben die Senioren und die Mitarbeiter auf den Kirchtag hingearbeitet. Die Ergebnisse konnten sich sehen lassen. Die Bäckerinnen der Kirchtagsherzen haben mit viel Liebe und großem Geschick Herzen gebacken und verziert, berichtet...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Verena Niedermüller
Kiwanier Walter Kendlbacher; Past-Präsident Christian Bacher, Kiwanis-Nikolaus Manfred Pfeifenberger, Bürgermeister Franz Doppler und die Kiwanis-Engerl Elisabeth und Maria mit Johannes

Nikolaus besuchte die Marienheimbewohner

MARIAPFARR. So wie jedes Jahr im Advent machte sich der Kiwanisclub Lungau mit seinem Nikolaus Manfred Pfeifenberger und den Engerln auch heuer wieder auf den Weg, um SeniorInnen im Lungau die Vorweihnachtszeit zu verschönern. Dieses Jahr luden die Kiwanier die BewohnerInnen des Marienheim Mariapfarr zu einer besinnlichen vorweihnachtlichen Nikolausfeier, welche vom Duo „Zweiklang Lungau“, musikalisch umrahmt wurde, ein. Kiwanis-Nikolaus Manfred Pfeifenberger und seine Kiwanis-Engerl brachten...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Peter J. Wieland
Bei der Gratulation

Mariapfarr feierte einen 90. Geburtstag

MARIAPFARR. Den 90. Geburtstag feierte Michael Gruber, der im Marienheim in Mariapfarr wohnt – im Bild zu sehen mit Gattin Cäcilia, Sohn Michael sowie mit Schwiegertochter Maria und der Heimleiterin, Carmen Schager-Wahlhütter. Glückwünsche im Namen der Gemeinde brachten dem Jubilar Bgm. Franz Doppler und Vizebgm. Andreas Kaiser ____________________________________________________________________________________ Du möchtest täglich über aktuelle Stories in deinem Bezirk informiert werden? Melde...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Peter J. Wieland

Konzert im Rahmen des Orgelherbstes 2017

Konzert im Rahmen des Orgelherbstes 2017 in der Kapelle Marienheim in Bruck an der Leitha. Wann: 11.11.2017 18:00:00 Wo: Kapelle Marienheim, Marienheimgasse 3, 2460 Gemeinde Bruck an der Leitha auf Karte anzeigen

  • Bruck an der Leitha
  • Sabine Schorn
Mag. Adelheid Bruckmüller (rechts im Bild) übergab an Marienheim-Hausleiter Georg Gonano und Petra Freilinger, die für das Prozessmanagement zuständig war, den Preis. Die besten Glückwünsche der Stadtgemeinde Baden überbrachte GR BR Angela Stöckl-Wolkerstorfer.

Marienheim absolvierte E-Qalin Qualitätsmanagementsystem

17 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter nahmen im Marienheim – CASA Leben im Alter, am E-Qalin-Prozess teil, der sowohl die Betreuungs- und Pflegequalität als auch die Mitarbeiterzufriedenheit steigern soll. „Österreichweit beteiligten sich bisher 121 Häuser an diesem Prozess“, weiß Mag. Adelheid Bruckmüller vom Institut für Bildung im Gesundheitsdienst, das für die Zertifizierung und Prozessbegleitung zuständig ist. Das Marienheim ist bereits zum zweiten Mal bei diesem Qualitätsmanagement-Prozess...

  • Baden
  • Gabriela Stockmann

Tag der offenen Tür Casa Marienheim

Lernen Sie unser Pflegewohnhaus kennen, erleben Sie den Alltag in einer Hausgemeinschaft, besuchen Sie eine unserer Seniorenwohnungen. , Weiters bieten wir verschiedene Stände zum Thema Gesundheit und Pflege sowie kleine Snacks und Getränke. Wir freuen uns auf Ihren Besuch, Infos: Georg Gonano (Hausleitung), Tel.: 02252-43393 Wann: 22.09.2017 ganztags Wo: Schimmergasse 1-3, Schimmergasse 1-3, 2500 Baden auf Karte anzeigen

  • Baden
  • Jennifer Gangl
TK-Obmann Udo Klaus mit Lydia Tiefnig
16

Musikalische Klänge im Marienheim

Trachtenkapelle Hasslacher spielte für Bewohner und Angehörige auf SPITTAL (ven). Der Sozialhilfeverband Spittal lud die Bewohner des Marienheimes erneut zu ihrem persönlichen kleinen Kirchtag ein. Es spielte die Trachtenkapelle Hasslacher unter Obmann Udo Klaus, der auch ein Bierfass mitbrachte. SHV-Mitarbeiterin Lydia Tiefnig war begeistert, den Bewohnern und deren Angehörigen einen schönen Sonntagvormittag bieten zu können. "Es ist der Dienst an der älteren Generation, wir machen das...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Verena Niedermüller
Die Feuerwehr-Kameraden mit Werner Egger vor dem neuen Rüsthaus
2

Große Freude für FF-Kameraden

Werner Egger bekam Exklusiv-Führung vom neuen Feuerwehrhaus in Seeboden. SEEBODEN. Seit 42 Jahren ist Werner Egger Mitglied der Feuerwehr Seeboden und einer der treuesten Fans der Wettkampfgruppe. Deshalb wollten ihm Kommandant Leonhard Heitzmann und Stellvertreter Anton Czubacha eine Freude machen und ließen ihn das neue Rüsthaus besichtigen. Große FreudeEgger ist aus gesundheitlichen Gründen derzeit im Marienheim untergebracht, wollte den Neubau aber unbedingt ansehen. Die Kommandanten holten...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Verena Niedermüller
2

Sommerfest im Gablitzer Marienheim

GABLITZ (red). Am Donnerstag, den 13. Juli lud das Gablitzer Marienheim zum traditionellen Sommerfest. Bei Spanferkel, Musik und kühlen Getränken genossen die Bewohnerinnen und Bewohner des Heimes und viele Angehörige das Fest, organisiert von Heimleiterin Melitta Sattler und ihrem Team. Zahlreiche Geburtstage wurden gefeiert, es wurde gemeinsam gesungen und beim Wunschkonzert wurden die Musikwünsche der Gäste erfüllt. Unter den Gästen Bgm. Michael Cech, Vbgm. Franz Gruber, GGR. Manuela...

  • Purkersdorf
  • Tanja Waculik

EINLADUNG ZUM MARIENHEIMER KIRCHTAG

Wir laden Sie herzlich zu unserem alljährlichen Kirchtag auf die Marienheimer Festwiese ein. Es erwarten Sie ein paar fröhliche Stunden bei guter Laune mit Musik, Tanz und liebevoll bestückten Kirchtagsstandln. Die Bewohner und das Team Marienheim freuen sich auf Ihr Kommen! Wann: 07.07.2017 11:00:00 Wo: Haus Marienheim, Gmündner Str. 3, 9800 Spittal an der Drau auf Karte anzeigen

  • Kärnten
  • Spittal
  • Sabine Lobner-Tripold
Das Jubelpaar mit Gratulanten.

Steinerne Hochzeit in Mariapfarr gefeiert

Alles Gute und noch viel Gesundheit für die kommenden Lebensjahre! MARIAPFARR. Das sehr seltene Jubiläum der Steinernen Hochzeit, was bedeutet 67,5 Jahre verheiratet zu sein, feierten Elisabeth und Paul Bauer vom Marienheim in Mariapfarr vor kurzem. Neben ihren Söhnen Johann (2 .v.li,) mit Gattin Maria und Albert (4. v. li.) mit Gattin Elisabeth stellten sich auch Bgm. Franz Doppler (re.) und Vizebgm. Andreas Kaiser (li.) mit einem kleinen Geschenk und den besten Glückwünschen seitens der...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Peter J. Wieland
Eine der vielen Geburtstagsfeiern im Gablitzer Marienheim

101. Geburtstag in Gablitz

Margarete Kren feierte im Gablitzer Marienheim ihren 101. Geburtstag und freute sich bei der Feier mit ihrer Tochter und dem Pflegedienst über Besuch von Bezirkshauptmann Josef Kronister, Bgm. Michael Cech und GGR. Marcus Richter. Die Jubilarin fühlt sich im Gablitzer Marienheim sehr wohl, besonders, da es in Sichtweite von ihrem jahrzehntelangem Wohnhaus in der Siedlung Hauersteig liegt. Bgm. Michael Cech: "Gerade deshalb ist uns das Marienheim so wichtig. Ältere Menschen sollen so lange als...

  • Purkersdorf
  • Michael Cech

Zum 6. mal "Bayern meets Gablitz"

Bereits zum 6. Mal: „Bayern meets Gablitz“ - Grenzüberschreitendes Lernen mit viel Spaß in Gablitz Zum bereits 6. Mal verbringt eine Gruppe aus 1 Schülern und 5 Schülerinnen der Krankenpflege- und Hauswirtschaftsberufe aus Bayern zwei Wochen in Gablitz, um hier grenzüberschreitend zu lernen. Der Mutterorden der „Kongregation der Schwestern vom göttlichen Erlöser“, der in Gablitz das Kloster St. Barbara und das Marienheim betreibt, führt in Neumarkt in der Oberpfalz das „Haus St. Marien“, und...

  • Purkersdorf
  • Michael Cech

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.