13.03.2017, 17:32 Uhr

„Im Anfang war das Wort ...“

2017: In diesem Jahr begehen die Evangelischen Kirchen weltweit das Reformationsjubiläum. 500 Jahre ist es her, dass der Augustinermönch Martin Luther seine 95 Thesen über den Ablass veröffentlichte.
Die Ausstellung im Stadtmuseum Traiskirchen zeigt die Bedeutung und Entwicklung des evangelischen Glaubens bis heute. In enger Zusammenarbeit mit der evangelischen Pfarre Traiskirchen wird auch das breite Spektrum des Glaubens in unserer modernen Zeit und in dieser Pfarrgemeinde präsentiert.
Zu sehen ist die Ausstellung im Stadtmuseum Traiskirchen zu den gewohnten Öffnungszeiten (Dienstag, Sonn- und Feiertage 8.30 – 12.30 Uhr) und nach Voranmeldung.
Stadtmuseum Traiskirchen
Wolfstraße 18, 2514 Traiskirchen
Kontakt: 0664 20 24 197 oder info@stadtmuseum-traiskirchen.at www.stadtmuseum-traiskirchen.at
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.