Braunau: Spiel & Spaß in den Sommerferien

Zum Spielenachmittag laden die Pfadfinder am Dienstag, 4. September.
2Bilder
  • Zum Spielenachmittag laden die Pfadfinder am Dienstag, 4. September.
  • Foto: privat
  • hochgeladen von Linda Lenzenweger

Damit die Sommerferien nicht zu lang werden, bietet die Stadtgemeinde Braunau in Zusammenarbeit mit lokalen Vereinen, Organisationen und Betrieben heuer wieder ein unterhaltsames Freizeitprogramm. Von Juli bis September werden elf Aktivitäten für Kinder von sechs bis zwölf Jahren angeboten. Ob Schnupperkurse in Minigolf, Klettern, Tischtennis oder Volleyball, ein spannender Trainingsvormittag, Malen in der Kinderkunstwerkstatt, Besuche bei der Feuerwehr und beim Roten Kreuz, ein Nachmittag in der Stadtbücherei, die "Tönewerkstatt" mit dem Jugendblasorchester oder ein Spielenachmittag mit den Pfadfindern – für Abwechslung ist gesorgt. "Wir freuen uns, dass wir auch heuer wieder ein so tolles Programm anbieten können. Ein großes Dankeschön an alle beteiligten Vereine und Organisationen, die das ermöglichen", erklärt Bürgermeister Johannes Waidbacher. 

Das vollständige Programm der Kinderferienaktion ist auf www.braunau.at/Kinder nachzulesen. Infos zu den einzelnen Programmpunkten gibt es beim jeweiligen Veranstalter. Abgesehen von zwei Terminen (Trainieren wie die Profis am 10. Juli und Minigolf am 9. August) ist keine Anmeldung erforderlich – man kann also ganz nach Lust und Laune spontan entscheiden, an welchen Aktivitäten man teilnehmen möchte.

Y4U-Ferienprogramm für Jugendliche ab 13 Jahren

Für Jugendliche ab 13 Jahren bietet das Y4U-Jugendforum, unterstützt von Braunau21, eine Ferienaktion mit verschiedenen Workshops und Aktionen. Das Programm ist auf der Facebook-Seite von Y4U und auf www.braunau21.at zu finden.

Zum Spielenachmittag laden die Pfadfinder am Dienstag, 4. September.
Für Kinder ab zehn Jahren wird am Mittwoch, 5. September, ein Volleyball-Schnupperkurs geboten.

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!



Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen