Die Mondviole

Selten sah ich die Mondviole so kräftig gefärbt wie hier in einem Wald nahe bei Holzöster.
3Bilder
  • Selten sah ich die Mondviole so kräftig gefärbt wie hier in einem Wald nahe bei Holzöster.
  • hochgeladen von Ferdinand Reindl

Die Mondviole, auch Silberblatt genannt, ist eine eher seltene Schönheit, die es feucht liebt und deshalb in Schluchten und Klammen anzutreffen ist, wo auch eine entsprechende Luftfeuchtigkeit vorherrscht. Die Intensität ihrer Blütenfarbe variiert sehr stark. Wegen ihrer silberglänzenden Fruchtscheidewände, die an Silbertaler erinnern, wird sie auch gerne in Gärten gehalten.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen