Lok‘s Wedding
Heiratswillige stürmten Hochzeitsmesse in Simbach

9Bilder

SIMBACH. Am ersten Sonntag des neuen Jahres verwandelte sich der Lokschuppen in Simbach, zum neunen Mal in Folge, zum Hotspot der Heiratswilligen. Die Messe „Lok’s Wedding“ zählte mehr als 840 begeisterte Besucher, welche sich professionell beraten und von über 60 Dienstleistern aller Branchen rund um den schönsten Tag im Leben inspirieren ließen.

Begrüßt wurden die Messebesucher mit dem traditionellen Messekatalog und der Möglichkeit, beim Gewinnspiel teilzunehmen. Verlost wurden Hochzeitspreise im Gesamtwert von mehr als 4.900 Euro.

Beim Hochzeitsquiz auf zauberhafte-hochzeiten.at können Brautpaare exklusive Preise gewinnen. Etwa ein Brautkleid, eine Traumreise oder, wie in diesem Jahr, Trauringe von der Goldwerkstatt Schmuck & Trauringe im Wert von 1.200 Euro.

Die beiden Modenschauen waren bis auf den letzten Platz gefüllt und beim gratis Tanz-Workshop der Tanzschule Lang ließen sich die Brautpaare das kleine Einmaleins des Walzerschrittes zeigen.

Facettenreich präsentierten sich verschiedenste Unternehmen der Hochzeitsbranche, bis hin zur Beratungsstunde von Veranstalterin „Iris Events“, die auch als Hochzeitsplanungsagentur ihre Dienste anbietet.

Autor:

Barbara Ebner aus Braunau

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.