Polizeimeldung
15-Jähriger nach Unfall mit Moped verstorben

2Bilder

Jugendlicher verlor die Kontrolle über das Moped und stieß frontal gegen einen Gartenzaun.

ALTHEIM. Ein 15-Jähriger aus dem Bezirk Braunau am Inn fuhr am 14. Juni 2019, gegen 22:10 Uhr, mit seinem Moped auf der Oberacher Gemeindestraße im Ortsgebiet von Altheim Richtung Ortsteil Oberach. Aus bislang unbekannter Ursache verlor er plötzlich die Kontrolle über das Moped und stieß frontal gegen einen unmittelbar neben der Fahrbahn parallel verlaufenden Gartenzaun. Dabei wurde der 15-Jährige laut Polizei so schwer verletzt, dass er noch an der Unfallstelle reanimiert werden musste. Er wurde ins Krankenhaus Braunau eingeliefert, wo er kurz nach Mitternacht seinen schweren Verletzungen erlag.

Fotos: Daniel Scharinger/Pressefoto Scharinger

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen