Atemschutz Leistungsprüfung 2018

22Bilder

Am 17.11. u. 25.11. fand im Feuerwehrhaus der FF Braunau die jährliche Abnahme der Atemschutzleistungsprüfung in Bronze, Silber und Gold statt. Diese Prüfung trägt wesentlich zur Ausbildung der Atemschutzgerätetzräger bei. Es gilt nicht nur, verschieden Aufgaben in einer vorgegebenen Zeit zu absolvieren, sonder auch, das das Gerät in einem einwandfreien Zustand ist, was in einem Einsatzfall von enormer Wichtigkeit für den Eigenschutz des Trägers ist.

Am 17. 11. stellten sich 15 Trupps in Bronze, 2 in Silber und 5 in Gold den Bewertern unter der Leitung von OAW Alois Sommerauer und seinem Team. Leider schaffte 1 Trupp die Prüfung nicht. Dabei wurden 36 Leistungsabzeichen in Bronze, 3 in Silber und 14 in Gold erworben.

Am 24.11. traten 14 Trupps in Silber und 11 Trupps in Gold an . Auch diesmal schaffte ein Trupp das Ziel leider nicht. Erworben wurden 36 Leistungsabzeichen in Silber und 31in der höchsten Stufe Gold.

Das BFKDO Braunau gratuliert allen, die ein Leistungsabzeiche erworben haben und bedankt sich bei dem Bewerterteam unter der Leitung von OAW Alois Sommerauer für die Bereitschaft, sich an 2 Samstagen in den Dienst der Feuerwehren zu stellen sowie bei der FF Braunau für die zur Verfügungstellung der Infrastruktur im Feuerwehrhaus und für das Füllen der Flaschen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen