Jubs gewinnt Innviertler Mannschaftsmeisterschaft

Judo Union Burgkirchen-Schwand I und II mit Trainer Andreas Huber
  • Judo Union Burgkirchen-Schwand I und II mit Trainer Andreas Huber
  • Foto: Jubs
  • hochgeladen von Lisa Penz

BURGKIRCHEN, SCHWAND. Die Innviertler Judo-Mannschaftsmeisterschaft fand am Samstag, 10. Februar, in Ried statt. Insgesamt traten fünf Mannschaften an: Ried ,Maria Schmolln, Ort, Judo Union Burgkirchen Schwand (JUBS) I und JUBS II. Jubs I konnte sich mit vier Siegen (darunter drei Siege zu Null) unangefochten Platz eins sichern, lediglich gegen Jubs II musste ein Kampf abgegeben werden. Jubs II kam mit zwei Siegen und einer knappen Niederlagen im letzten Kampf gegen JV Ort auf Platz 3.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen