Ranshofner Rallye-Team siegt in Zagreb

Das Ranshofner Rallye-Team Reschenhofer/Meindl holte sich den Sieg in seiner Klasse bei der Ina Delta Rallye in Zagreb.
  • Das Ranshofner Rallye-Team Reschenhofer/Meindl holte sich den Sieg in seiner Klasse bei der Ina Delta Rallye in Zagreb.
  • Foto: Berko
  • hochgeladen von Linda Lenzenweger

RANSHOFEN. Erfolg für Rallyefahrer Christian Reschenhofer und Beifahrer Bernd Meindl bei der Ina Delta Rallye in Zagreb, Kroatien. Das Ranshofner Team holte sich den Sieg in seiner Klasse sowie den dritten Platz in der AARC-Wertung (Alpe Adria Rally Cup). "Bei Sonderprüfungen bis zu 25 Kilometer Länge auf teils extrem rutschigem Asphalt sind vor allem starke Nerven gefragt. Die Konkurrenz wird laufend härter, es sind immer mehr Profi-Teams mit Werksautos im Rennen. Betrachtet man das Starterfeld kommt man sich vor wie David gegen Goliath", berichtet Reschenhofer.

Rallye-Fest: 32 Grad und Volksfeststimmung

Nach einer starken Teamleistung an Tag eins, einem umfangreichen Service und dem Einsatz von Team-Mechaniker Stephan Huber, standen an Tag zwei unter anderem die legendären Strecken "Slijeme" und "Sestine" am Programm. Bei 32 Grad Außentemperatur eine Herausforderung. „Die Stimmung in Zagreb war überwältigend, Menschenmengen entlang der Strecken feuerten uns an und die Veranstalter sorgten mit Musik und Feuerwerk für Volksfeststimmung. Ein wunderbares Rallye-Fest“, schwärmt Reschenhofer. Der nächste geplante Einsatz ist Ende August bei der Niederbayern-Rallye in Aussernzell. „Da wir ja für die RIGA Aussernzell fahren, freuen wir uns ganz besonders auf unsere Heimat-Rallye im schönen Bayerischen Wald!"

Autor:

Linda Lenzenweger aus Braunau

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.