Start in die Laufsaison perfekt gemeistert

Die bisherigen Erfolge des SV Lengau können sich durchaus sehen lassen

LENGAU. Es konnten beim Grawe Oichental Straßenlauf mehrere Stockerlplätze vom SV Lengau gefeiert werden. So schaffte es Margit Eidenhammer auf Platz zwei (über 5 km). In der Kategorie über zehn Kilometer konnte Georg Neubauer den zweiten Platz und Alfred Schwarz den dritten Platz schnappen.

Der Youngsar des SV Lengau, Stefano Giglmayr startete gleich in zwei Bewerben. Beim Schülerlauf erreichte er den zweiten Platz und im fünf Kilometer Straßenlauf wurde er Dritter. Weiter ging es am 29. April beim Stadtlauf Mattighofen. Stefano ging auch dort bei zwei Bewerben an den Start und stand wieder zweimal am Stockerl. Platz eins erreichte er über 3300 Meter und Platz drei über 1110 Meter.
Vorjahressieger Josef Mair musste sich nur dem Lokalmatador Gerold Grubmüller geschlagen geben und wurde Gesamtzweiter. In der AK erreichte er damit sogar den ersten Platz.

Weitere Stockerlplätze:

über 3300 m: Daniela Lugstein Rang 3
über 10.000 m: Margit Eidenhammer und Alfred Schwarz Rang 3 AK

Bei schönstem Wetter starteten die Läufer am 1. Mai beim Irrseelauf. Auch da können sich die Ergebnisse sehen lassen:
Maria Pichlmaier 1., Erika Scharl und Margit Eidenhammer 2.

Autor:

Lisa Penz aus Braunau

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.