03.11.2017, 13:09 Uhr

Dritte Kindergartengruppe in Lengau gesegnet

© ZaimSoftic.com
LENGAU. Am 31. Oktober fand die Segnung der dritten Kindergartengruppe in Lengau statt. Um den Eltern Vereinbarkeit von Familie und Beruf zu erleichtern, wurde durch die Firma Gewog ein Anbau für eine dritte Gruppe errichtet. Pünktlich zum Kindergartenbeginn im September konnten die Kinder den neuen Gruppenraum beziehen, welcher durch Pfarrer Marek Michalowski gesegnet wurde. Die Lebenshilfe Mattighofen überreichte der dritten Kindergartengruppe selbstgemachte Sessel als Spende von Landtagsabgeordneten Bürgermeister Erich Rippl. Im Anschluss wurde die langjährige Mitarbeiterin Maria Barth in die Pension verabschiedet.

Fotos: Zaim Softic
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.