06.12.2017, 09:08 Uhr

Gilgenberg ist aktivste LJ-Ortsgruppe

(Foto: LJ Gilgenberg)

Es wurden die aktivsten Landjugendgruppen in Oberösterreich ermittelt. Die LJ Gilgenberg erhielt beim Bundesprojektwettbewerb die Bronzene.

GILGENBERG. Mehr als 15.000 Gemeinschaftsaktivitäten werden jährlich von den 218 Landjugendgruppen in den Gemeinden Oberösterreichs durchgeführt. Bereits zum zweiten Mal wurden heuer die aktivsten Landjugendgruppen Oberösterreichs ermittelt. Am Montagabend konnte das Ergebnis bekannt gegeben werden. Die aktivsten Gruppen dürfen sich über die Einladung zur Landesversammlung am 6. Jänner freuen.

Im Zuge des Projektes „Gilgenberg erleben – mittendrin statt nur dabei“, unternahmen die Landjugendlichen gemeinsam mit Bewohnern des Integrationshofs „promente“ verschiedenste Aktivitäten und wurden für ihr Engagement beim Bundesprojektwettbewerb mit Bronze ausgezeichnet. Außerdem trägt die rege Teilnahme am bezirksweit angebotenen Landjugendprogramm, sowie sehr abwechslungsreiche Aktivitäten für die Gilgenberger Landjugendmitglieder, zum Titel „aktivste Ortsgruppe des Bezirkes Braunau“ bei.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.