27.10.2017, 14:35 Uhr

Höhnharter trafen sich zum Gemeindewandertag

(Foto: Gemeinde Höhnhart)
HÖHNHART. Insgesamt 62 Bürger gingen am Donnerstag, 26. Oktober, bei schönem, sonnigen Wetter vom Gemeindeamt Höhnhart zu den vier Kapellen: Litzlbauer-, Heimkehrer-, Simandl-, Eizingerkapelle.

Zu jeder der Kapellen wurde die Geschichte erzählt und eine Kerze anzündeten. Bei der Simandl- und Eitzingerkapelle gab es für alle Teilnehmer kleine Stärkungen. Anschließend lies die Gruppe den Wandertag gemütlich beim Wirt z'Herbstheim ausklingen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.