12.08.2016, 08:50 Uhr

Pensionistin kollidierte mit Sattelschlepper

(Foto: Stefan Körber/Fotolia)
OSTERMIETHING. Eine 68-Jährige aus Sankt Pantaleon konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen, als ihr der Lenker eines Sattelschleppers vermutlich den Vorrang nahm.

Laut Meldung der Polizei fuhr die Pensionistin in ihrem Pkw am 11. August gegen 12.35 Uhr auf der Mühlenstraße Richtung Ernsting. Zeitgleich war auf der Ernstinger Straße ein 29-jähriger rumänischer Staatsangehöriger mit seinem Sattelschlepper Richtung Tarsdorf unterwegs.

Der Lkw-Fahrer dürfte bei der Kreuzung zwischen der Mühlenstraße und der Ernstinger Straße den Vorrang missachtet haben und kollidierte mit dem Pkw der Pensionistin. Die Autolenkerin wurde verletzt und in das Krankenhaus Oberndorf eingeliefert. Der 29-jährige Lkw-Lenker dürfte bei diesem Unfall unverletzt geblieben sein.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.