21.08.2016, 09:16 Uhr

Unfall auf regennasser Fahrbahn

BRAUNAU. Ein 27-jähriger Mann aus Burghausen dürfte auf regennasser Fahrbahn die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren haben und krachte frontal in den Gegenverekehr. Der Mann war am Samstagabend, 20. August, auf der Weilhartsstraße in Richtung Burghausen unterwegs. In einer leichten Kurve kam er ins Schleudern und prallte gegen das entgegenkommende Auto eines 61-Jährigen aus Braunau. Der deutsche Autolenker wurde bei dem Unfall verletzt und ins Krankenhaus Burghausen eingeliefert. Der Braunauer blieb unverletzt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.