30.11.2016, 09:26 Uhr

Unfall in St. Johann: Mofalenker schwer verletzt

SONY DSC (Foto: BRS)
ST. JOHANN. Schwere Verletzungen erlitt am 29. November ein 15-jähriger Mofalenker aus St. Johann am Walde nach einem Verkehrsunfall.

Der 15-Jährige fuhr laut Polizeimeldung um 16 Uhr mit seinem Mofa auf dem Güterweg Frauscher von St. Johann am Walde in Richtung Höhnhart. In der unübersichtlichen Linkskurve dürfte er den rechten Fahrbahnrand nicht eingehalten haben und prallte frontal gegen einen entgegenkommenden Klein-Lkw. Er wurde nach der Erstversorgung schwer verletzt mit dem Rettungshubschrauber Christophorus 3 in das Landeskrankenhaus Salzburg geflogen. Der 42-jährige Lkw-Fahrer blieb unverletzt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.