06.11.2016, 18:28 Uhr

4x GOLD bei den Österr.Meisterschaften U15-U23 für Ranshofner Gewichteber

Zum Jahresabschluss wurde am Wochenende noch um die Titel Österreichischer Meister U15, U17, U20 und U23 gekämpft.

Wir stellten uns in Summe mit 4 Sportlern dem Kampf um die Titel.
Am Samstag ließen unsere Jungs die Muskeln spielen.
Florian Auzinger sicherte sich mit 64 kg im Reißen und 77 kg im Stoßen den Titel "Österreichischer Meister" in der Klasse Jugend U15, +85 kg. Mit dieser Leistung wurde er in der Wertung Junioren U20, -105 kg Österr. Vize-Meister. Im Stoßen scheiterte Florian knapp an einer neuen Bestleistung auf 80 kg.

In der Kat.: - 94 kg erkämpfte sich Patrick Dürnberger im Jahrgang U23 den Titel.
Patrick brachte mit 3 Gültigen, 122 kg im Reißen / 160 kg im Stoßen in die Wertung. Auch er scheiterte nur knapp an einer neuen persönlichen Bestleistung im Reißen auf 130 kg.

Florian Reisecker ging in der Kat.: -105 kg an den Start.
Mit einer fehlerlosen Serie auf 125 kg im Reißen und 150 kg im Stoßen ging auch hier in der U23 Wertung die GOLD-Medaille nach Ranshofen.

Am Sonntag ging unsere U23 Athletin, Lucia Bilic an den Start.
Mit 5 gültigen Versuchen verbesserte sie ihre persönliche Bestleistungen in allen Disziplinen. Mit 60 kg im Reißen und 74 kg im Stoßen sichert sich Lucia in der Kat.: -75 kg die GOLD-Medaille. Damit geht zum ersten Mal in der Vereinsgeschichte der Titel "Österr. Meister" in der Frauenklasse nach Ranshofen.

Unsere 4 Nachwuchssportler holten sich in der Mannschaftswertung den 3.Rang.
Ingesamt gingen 4x GOLD und 1x SILBER nach Ranshofen

BILD:
1) Die erste Österr. MeisterIn für Ranshofen, Lucia Bilic
2) Die erfolgreichen Jungs vom Samstag (Reisecker Florian, Auzinger Florian, Dürnberger Patrick)
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.