01.10.2014, 08:42 Uhr

Neuer Verein gegründet

"Eine Obfrau nur so stark wie ihr Team", betont die neue Obfrau Nicole Jankowski (re.) (Foto: Neumayr)
BRAUNAU. Die Sektion Triathlon des ATSV Braunau hat sich selbständig gemacht. Die Abspaltung habe keinerlei persönliche Gründe. Die Zusammenarbeit mit dem ATSV soll auch weiter bestehen bleiben, wie Obfrau Nicole Jankowski mitteilt. Die Vereinsgründung würde aber gewisse Vorteile mit sich bringen. Der neue Verein nennt sich "Triathlon ATSV Braunau". Martin Schaufler fungiert als Schriftführer und Klaus Wesp als Kassier. Nächstes Jahr feiert die Sektion Triathlon ihr 25-jähriges Bestehen und darf sich als besonderes Geschenk nun auch Verein nennen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.