08.02.2017, 10:51 Uhr

Firma "View" ausgezeichnet

(Foto: Land OÖ/Daniel Kauder)
FRIEDBURG. Der Hightech Inkubator tech2b hilft Gründungswilligen in Oberösterreich. Start-ups werden durch Beratung und Weiterbildungsmodelle unterstützt. Zudem beinhaltet die Förderung eine Finanzspritze und die Bereitstellung von Infrastruktur für erste "Gehversuche". „tech2b leistet durch die Betreuung von innovativen Gründungen einen wichtigen Beitrag zum Erfolg des Wirtschaftsstandortes Oberösterreich“, betont Wirtschafts-Landesrat Michael Strugl.

Über View Promotion

Die Projekte, die den tech2b Gründungsprozess erfolgreich durchlaufen haben, wurden von tech2b und dem Land Oberösterreich ausgezeichnet. Ein erfolgreiches Gründungsprojekt ist die View Promotions GmbH in Friedburg. View ist ein Display für Aufzüge mit Notrufsystem und flexibler Werbeplattform für Liftanlagen. Kunden können Infos und Ankündigungen auf dem Display ausspielen. Im Notfall schaltet das System in einen Notrufmodus um. Über zwei Knöpfe (Ja, Nein) und Kommunikationsgrafiken kann auf Personen mit eingeschränktem Gehör oder Sprachbehinderung eingegangen werden. Über eine Kabinenkamera kann die Zentrale einen Überblick der Notsituation erlangen.

Für die Fahrgäste unsichtbar – befinden sich sensible Sensoren im Verbau der Aufzugsanlage. Diese Sensoren erkennen Bewegung und Belegung des Aufzugs und starten den Werbespot nur, wenn der Lift tatsächlich genutzt wird.
„Das System kommuniziert mit dem VIEW-Server, lädt aktuelle Spots und übermittelt Nutzungsdaten“, so Geschäftsführer Johannes Schober.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.