Vortrag in St. Valentin
„Unser Klima! Und ich?"

Johann Dornmayr beim Vortrag in St. Valentin.
2Bilder

Der erste Vortragsabend von fridaysforfuture St. Valentin zum Thema „Unser Klima! Und ich?" startete erfolgreich mit einem vollen Sitzungssaal in der Stadtgemeinde.

ST. VALENTIN. Johann Dornmayr machte im Startvortrag deutlich, dass die landwirtschaftliche Produktion sowie die Verarbeitung den Hauptanteil am CO2-Ausstoß eines Lebensmittels darstellen und unser ökologischer Fußabdruck eindeutig zu groß ist. Er gab den interessierten Zuhörern Tipps, um diesen „Fußabdruck" zu verkleinern: Regionales und saisonales, wenig verarbeitetes Essen, am besten aus eigenem oder biologischem Anbau soll bevorzugt werden. Außerdem regte er an, den eigenen Fleischkonsum zu reflektieren und zu reduzieren. Neben diesen persönlichen Handlungen, zu denen sich jeder jederzeit entscheiden kann, seien politische Maßnahmen aber unumgänglich.

Erhalt der Bäume

Im zweiten Vortrag übermittelte Norbert Steinwendner ein klares Bild darüber, wie wichtig der Erhalt jedes sauerstoffspendenden, wasserspeichernden, luftfilternden Baumes in Zeiten des Klimawandels sei. Die höchste Priorität: Das Bewahren von einer über die Jahrhunderte gewachsenen Waldfläche, wie jene des Raader Waldes in St. Valentin. Im St. Valentiner Gemeindegebiet seien unter zwölf Prozent Waldanteil vorhanden. Davon nur ungefähr zwei Prozent naturnahe Eichenwaldfläche, die auch auf feuchtigkeitsarmen Schotterböden bestehen kann.

Johann Dornmayr beim Vortrag in St. Valentin.
Norbert Steinwendner sprach über die Wichtigkeit der Bäume.
Autor:

Michael Losbichler aus Enns

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.