Schlusspfiff im Unterhaus
Covid-19 schickt Kicker vorzeitig in die Winterpause

Die Partie zwischen St. Pantaleon und Pabneukirchen wird wohl für längere Zeit die letzte in der Region gewesen sein.
  • Die Partie zwischen St. Pantaleon und Pabneukirchen wird wohl für längere Zeit die letzte in der Region gewesen sein.
  • hochgeladen von Fabian Buchberger

Der erneute Lockdown verhindert eine Fortsetzung des Amateurfußballs.

REGION ENNS. Bereits im Frühjahr mussten Fußballfans auf den geliebten Wochenend-Besuch auf den Sportplätzen der Region verzichten. Die Bekanntgabe der neuen Maßnahmen zur Eindämmung von Covid-19 durch die Bundesregierung am Samstag, macht eine Fortsetzung des Spielbetriebes nun erneut unmöglich. So sieht es die neue Verordnung vor, dass jegliche Kontaktsportarten im Amateurbereich und somit auch der Fußball, untersagt sind. Die Auswirkungen der Corona-Pandemie waren aber die gesamte Herbstsaison über sichtbar. So mussten einige Spiele kurzfristig abgesagt und verschoben werden. Richtig deutlich wurde es dann vergangenes Wochenende. Mit Kronstorf, Enns, SC St. Valentin und Ernsthofen mussten gleich vier Teams ihre Spiele absagen. Da die Florianer Juniors bereits in der Winterpause weilten, konnten somit nur sechs Mannschaften ihre Partien wie geplant bestreiten. Da auch die Hallensaison so gut wie fix nicht stattfindet, darf man den Unterhaus-Kickern wohl erst wieder Anfang März 2021 auf die Beine schauen.

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell


Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen