Favoriten: Der Blumenstock wurde zum Ringsmuth

Das Gasthaus "Zum lustigen Fuhrmann"
  • Das Gasthaus "Zum lustigen Fuhrmann"
  • Foto: Bezirksmuseum 10
  • hochgeladen von Karl Pufler

In der Siedlung vor der Favoriten-Linie eröffnete der Gastwirt Setzer sein Lokal in der Johannitergasse 1. Er führte es in den Jahren 1856 bis 1870. Putz übernahm das Gasthaus 1877 und nannte es: Zum Blumenstock. Es war eine sehr beliebte und feine Restauration.
In späteren Jahren gab es einige neue Besitzer. Franz Wimmer war auch einer der Nachfolger von Setzer. Sein Gasthaus nannte er: Zum lustigen Fuhrmann. Schnee von Gestern: In der Johannitergasse 1 bekocht nun Rene Ringsmuth seit 2008 seine Gäste im „Der Ringsmuth".

Text © Bezirksmuseum Favoriten

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen