Senioren sind fit für Olympia

Holzschneiden mit der Zugsäge ist einer der Bewerbe, bei der Senioren-Sicherheits-Olympiade. Teamarbeit ist gefragt
  • Holzschneiden mit der Zugsäge ist einer der Bewerbe, bei der Senioren-Sicherheits-Olympiade. Teamarbeit ist gefragt
  • Foto: KK
  • hochgeladen von Isabella Frießnegg

FELDKIRCHEN (fri). Rund 150 Senioren aus dem Bezirk Feldkirchen rüsten sich schon für ihre erste Teilnahme an der Senioren-Sicherheits-Olympiade, die heuer erstmals auch in Feldkirchen über die Bühne gehen wird. "Wir haben im Vorjahr mit einem Probedurchlauf in Klagenfurt begonnen", erklärt Zivilschutz-Gemeindeleiter StR Andreas Fugger (SPÖ).

Mehrere Standorte

"Der Wettbewerb wurde sehr gut angenommen und heuer ausgeweitet. Nun sind auch Feldkirchen und Villach mit im Boot." Organisiert wird die Veranstaltung vom Zivilschutzverband Kärnten in Kooperation mit Rettungs- und Sicherheitsorganisationen. "Die Stadtgemeinde Feldkirchen unterstützt uns mit Mitarbeitern des Bauhofs beim Auf- und Abbau", bestätigt Fugger.

Zehn Gruppen dabei

Mit dabei sind zehn Gruppen, die sich aus Mitgliedern des Pensionistenverbandes, des Seniorenbundes und des Seniorenrings aus dem Bezirk Feldkirchen zusammensetzen. "Nach dem Muster der Kinder-Sicherheits-Olympiade gilt es für die Teilnehmer verschiedene Aufgaben zu bewältigen. Im Vordergrung steht dabei nicht der Wettkampf-, sondern der olympische Gedanke sowie in einem Team seine Kenntnisse im Bereich Sicherheit und Selbstschutz auszuweiten", weist Fugger auf die Ausgangssituation hin.

Spannende Bewerbe

Die Sicherheits-Olympiade für die Generation 50+ setzt sich aus spannenden Spielen und Bewerben zusammen. Die einzelnen Teilnehmer können dabei Wissen und Geschicklichkeit unter Beweis stellen. "Natürlich spielt auch das Glück eine nicht unwichtige Rolle", schmunzelt Fugger. "Wenn dabei wertvolle Erfahrungen für die Alltagsbewältigung gesammelt werden, dann haben wir unser Ziel erreicht."
Bewerbe: Safety-Spiel für Lebensretter, Scheibtruhen-Notrufnummernspiel, Löschbewerb mit Kübelspritze, Gefahrstoff-Würfelpuzzle, Holzschneiden mit der Zugsäge
Senioren-Sicherheits-Olympiade: Donnerstag, 22. September, ab 8.15 Uhr, Sportanlage Milesistraße, Feldkirchen

Autor:

Isabella Frießnegg aus Feldkirchen

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

6 folgen diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.