LAMMRÜCKEN MIT MEDITERANEM GEMÜSE

600 g Lammrücken, ausgelöst
Salz, Pfeffer - frisch
Thymian
Knoblauch, fein gehackt
etwas Olivenöl
etwas Mehl
etwas Paradeisermark
100 ml Rotwein
etwas Rindsuppe
80 g Butter
200 g Melanzani
100 g Zucchini
300 g Erdäpfel
100 g Stangensellerie
100 g Zwiebeln
300 g Paradeiser
1 Knoblauchzehe, fein gehackt
etwas Olivenöl
etwas Weißwein
Salz, Pfeffer – frisch
Basilikum, frisch gehackt

Das zugeputzte Lammfleisch mit Salz, Thymian, Knoblauch und Pfeffer würzen. In einer heißen Pfanne in etwas Olivenöl rosa braten. Herausheben, in Alufolie wickeln und warm stellen. Den Bratrückstand mit wenig Mehl stauben, Paradeisermark beigeben, kurz mitrösten und mit Rotwein ablöschen. Mit etwas Suppe aufgießen und einkochen lassen. Eventuell mit Salz, Thymian und Knoblauch nachwürzen. Kalte Butterflocken einrühren und die Sauce damit montieren.
Für das mediterrane Gemüse Melanzani in kleine Würfel schneiden, salzen und 20 min ziehen lassen. Erdäpfel und Zucchini in gleichgroße Würfel schneiden. Vom Stangensellerie am dickeren Stielende die Haut abziehen und Sellerie in Scheiben schneiden. Zwiebeln fein würfelig schneiden. Paradeiser vierteln, entkernen und im Mixer pürieren. Nun Melanzani, Zucchini und Stangensellerie in heißem Olivenöl unter ständigem Rühren 2 min hell anrösten und wieder herausnehmen. Erdäpfelwürfel extra 5 min anbraten. Zwiebeln sowie Knoblauch zugeben und kurz mitrösten. Weißwein, Paradeiserpüree, Melanzani, Zucchini und Stangensellerie beifügen und alles nochmals etwas garen lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
Das Lammfilet in dünne Tranchen schneiden, auf vorgewärmten Tellern platzieren und mit Sauce untergießen. Mediterranes Gemüse dazu anrichten und mit frisch gehacktem Basilikum bestreuen.

Autor:

Daniela Wallner aus Flachgau

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.