190. Michaelimarkt in Straßwalchen

Den 190. Michaelimarkt besuchten auch Kathi und Birgit mit Sophie aus Südkorea.
28Bilder
  • Den 190. Michaelimarkt besuchten auch Kathi und Birgit mit Sophie aus Südkorea.
  • hochgeladen von Wolfgang Schweighofer

STRASSWALCHEN. Zum 190. Mal ging in Straßwalchen der Michaelimarkt über die Bühne, der vom Tourismusverband unter Obmann Franz Leikermoser und Geschäftsführerin Sandra Huber organisiert worden war. Auftakt war der Festzug durch den Ort mit der Erntekrone der Landjugend, Festkutschen, Reitern und Oldtimern. Musikalisch begleitete die örtliche Trachtenmusikkapelle durch das Programm, das eine Auto-Schau, Oldtimer-Vorführungen, ein „Kuh-Styling“ des Salzburger Fleckviehverbandes und eine Schau von Motorsägen-Schnitzer Alois Kröll beinhaltete. Die Clublosen Oldtimerfreunde starteten ihre Standmotoren, mit denen verschiedene Maschinen und Geräte angetrieben wurden. Den Zuschlag bei der Versteigerung eines Hühnerstalls inklusive Hühnern vom Kleintierzuchtverband erhielt Bürgermeister Fritz Kreil, der Landesrat Sepp Schwaiger, die Landtagsabgeordneten Resi Neuhofer und Josef Schöchl sowie Vizebürgermeisterin Liselotte Winklhofer begrüßte.

Autor:

Wolfgang Schweighofer aus Flachgau

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

6 folgen diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.