Diebstahl in Neumarkt

Flachgau (et). In der Nacht von Sonntag auf Montag stahl eine vorerst unbekannte Täterschaft aus einem Büro in Neumarkt insgesamt € 2.150,-- Bargeld. Im Zuge der daraufhin geführten Erhebungen konnte am 05.10.2016 eine 44-jährige Raumpflegerin als Täterin ausgeforscht werden. Diese zeigte sich bei der Vernehmung voll geständig. Als Tatmotiv nannte sie hohe Schulden.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen