Liebesleben der Tiere – Führung für Erwachsene

Diese Flamingos posieren passend für die Kamera.
3Bilder
  • Diese Flamingos posieren passend für die Kamera.
  • Foto: Zoo Salzburg
  • hochgeladen von Stefan Schubert
Wann: 17.02.2018 14:00:00 bis 17.02.2018, 15:30:00 Wo: Zoo Salzburg, Hellbrunnerstraße 60, 5081 Anif auf Karte anzeigen

ANIF. Eine Führung für Erwachsene mit Fokus auf dem Liebesleben der Tiere bietet der Zoo Salzburg am Samstag, dem 17. Februar an. Von 14:00 bis 15:30 Uhr können die Teilnehmer viel wissenswertes über die Wege der Liebe im Tierreich erfahren. 
Auch im Tierreich sind die Wege der Liebe sind oftmals geheimnisvoll! Zumeist herrscht unter Tieren Damenwahl und die Herren haben alle Pfoten, Flügel oder Flossen voll zu tun, um die Aufmerksamkeit des Weibchens aus sich zu lenken.
Wellensittichmännchen versuchen auf kulinarischer Ebene zu punkten. Pampashasen warten ganz geduldig auf die Gunst der Stunde und die Totenkopfaffenmännchen wollen mit einem muskulösem Körper beeindrucken. Vollends emanzipiert sind Stabschrecken, sie gründen ganz ohne Männer eine Familie.
Welche weiteren fantasievollen Strategien von der Natur entwickelt wurden und ob man sich da noch was von den Tieren abschauen kann, gibt es bei der unterhaltsamen Tour anlässlich des Valentinstages zu erfahren.

Kosten und Anmeldung

Für die Führung fallen Kosten in der Höhe von € 3,- pro Teilnehmer (zzgl. Eintritt) an. Eine  Anmeldung unter 0662-82017611 oder erlebnis@salzburg-zoo.at ist notwendig. Die Erwachsenenführung findet bei jedem Wetter statt!

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen