Vier weitere Jahre im Dienste der Umwelt

NEUMARKT. Schon zum zweiten Mal bekam die HBLA Neumarkt das Umweltzeichen verliehen. Gemeinsam mit 20 anderen Schulen aus sieben Bundesländern zeichnete Umweltminister Nikolaus Berlakovic die Neumarkter Schule dafür aus, besonders umweltfreundlich zu sein. Um das von Hunderwasser gestaltete Gütesiegel zu bekommen, muss man verschiedene Kriterien erfüllen. Dazu gehören der Umgang mit Energie und Wasser, die Jause in der Pause, die Ausstattung und der Umgang mit dem Müll.

Autor:

Ulrike Grabler aus Flachgau

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.