06.11.2017, 10:00 Uhr

Fantasianas Geisterstunde in Blaubarts Kammer

STRASSWALCHEN (schw). Rabenschwarz und gruselig-heiter inszenierte s`Theaterbredl Straßwalchen im Erlebnispark Fantasiana die Gespensterkomödie "Blaubarts Kammer" unter der Regie von Elmar Gruber. Drei Gespensterfrauen (Theaterleiterin Sieglinde Leitl, Daniela Vsol, Monika Stangl) und ihr Mörder und ehemaliger Gemahl Blaubart (Hans Mayrhofer) treffen in der Kammer auf neue Besitzer (Silke Hartenthaler, Daniela Pommer), die das verfallene Schloss in Wohnungen umbauen wollen und bei der Besichtigung neben Diener Anton und einem Exorzisten (Christoph Mierl) auf Seltsames stoßen. Kräftig Beifall klatschten Bürgermeister Fritz Kreil und Vizebürgermeisterin Liselotte Winklhofer sowie die Erlebnispark-Chefs Erich Wagner, Karl-Heinz und Sarah Grabler.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.