05.02.2018, 11:00 Uhr

Trachtlerball Koppl mit heiteren Spielen und zünftigen Tänzen

Obmann Thomas Forsthuber mit Julia und Jasmin Forsthuber.
Mit Polkas, Tänzen und Plattlern wurde beim Ball der Poschenstoana das Brauchtum hoch gehalten.
KOPPL (schw). Zünftig aufgetanzt wurde beim Trachtlerball der Poschenstoana im Saal des Koppler Kirchenwirts. Unter der Leitung von Obmann Thomas Forsthuber, dessen Stellvertreter Florentin Mayer und ihrem Team boten „d´ Kowia Trachtler“ einen vergnüglichen Abend mit Spielen wie Bierkrugstemmen und Bauernroulette. Beim spannenden Schätzspiel war zu erraten, welche Länge die Hosenträger aller am Ball anwesenden Gäste ergab. Bei der Tombola gab es als Hauptpreis einen Spanferkel-Gutschein für 35 Personen und zahlreiche weitere Sachpreise zu gewinnen. Höhepunkt des Balls war pünktlich zu Mitternacht eine Showeinlage mit bengalischem Feuer, Laternen und dem Bergknappen-Plattler. Musikalisch unterhalten wurden die Besucher mit Tanzlmusi, Oberkrainer und der Band der örtlichen Trachtenmusikkapelle. Auf die Tanzfläche begaben sich Bürgermeister Rupert Reischl, Vizebürgermeisterin Gabi Teufl sowie die Vereins-Obleute Oswald Seitlinger (Theater), Christian Stieger (Prangerschützen), Elisabeth Forsthuber (Goldhaubenfrauen), Hermann Teufl (Kameradschaft), Ägidius Trickl (Trachtenmusikkapelle) und Michael Herbst vom Trachtenverein d` Stoawandla aus Ebenau.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.