02.10.2017, 09:02 Uhr

Faistenauer Kinder haben jetzt einen Holzkindergarten

Faistenau: Eröffnung des neuen Kindergartens: Die Kinder des neuen Kindergartens bei der Eröffnungsfeier mit Landtagspräsidentin des Salzburger Landtags Brigitta Pallauf, LAbg. Angela Lindner (Grüne), LR Martina Berthold MBA, Bgm. Josef Wörndl und Kindergartenleiterin Gertrude Langer (Foto: LMZ/Franz Neumayr)
"Die Entscheidung den neuen Kindergarten in Holz auszuführen war mutig, zeigt aber dass, nachhaltiges Denken und Handeln in vielerlei Hinsicht wertvoll und gerade für eine „Holzgemeinde“ wie Faistenau richtig ist. Ein Ort zum Wohlfühlen, Wachsen, Spielen, Tanzen, Toben wird unser neuer Kindergarten sein", so Bgm. Josef Wörndl. Zur offiziellen Eröffnung am Sonntag kamen dann nicht nur Landtagspräsidentin Brigitta Pallauf und LR Martina Berthold ("Das neue freundliche Holzhaus ist ein Ort zum Wohlfühlen und ermöglicht eine pädagogisch vielseitige Begleitung aller Kindergruppen."), LAbg. Angela Lindner und Kindergartenleiterin Gerti Langer, sondern auch rund 600 Faistenauerinnen und Faistenauer. In dem innerhalb eines Jahres komplett aus Holz ausgeführtem Gebäude ist Platz für 110 Kinder – in drei Kindergartengruppen, zwei Krabbelgruppen und einer alterserweiterten Gruppe.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.