09.09.2014, 13:25 Uhr

2014.09.05 Salzburger Kletterkids beim Rock Junior in Arco

Christina Wittauer in der Speedroute
arco (Italien): Arco climbing stadion | Am 4. und 5. September 2014, fand in Arco der ROCK Junior Kletterbewerb statt.

Es wurde ein Lead und ein Speedbewerb ausgetragen für die Klassen Mini (2005,2006), Kinder (2003,2004) und Schüler (2001,2002). Da die Boulderwettkampfwände für die Vorbereitung der anschließenden Jugend Boulder Europameisterschaft blockiert waren, gab es diesmal keinen Boulderwettkampf.

Insgesamt waren 153 Kids am Start aus 17 Nationen, wobei die Italiener mit 50, die Österreicher mit 19 und die Deutschen mit 11 Teilnehmern, die größten Gruppen stellten.

Aus dem Flachgau waren Annika Stöckl und Christina Wittauer dabei (OeAV Sbg) . Aus dem Pinzgau kam mit Ines Berger Unterstützung von den Tauernkraxxlan.

Annika, in der Klasse Mini (12 Starter), konnte sich im Speed und im Lead als beste Österreicherin den 7. Platz sichern.
Christina, in der Klasse Schüler (34 Starter), steigerte sich im Speed enorm, und freute sich über den 4. Platz im Finale, als einzige nicht Italienerin. Im Lead sicherte sich Christina mit konstanter Leistung den 16. Platz und führte damit das Feld der Österreichischen Mädls an.
Ines, in der Klasse Kinder (36 Starter), erreichte im Speed den 21. Rang und im Lead den 17. Platz.

Details : http://www.rockmasterfestival.com/2014/rock-junior...
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.