Kontrolle in Wartberg
Alkolenker aus Verkehr gezogen

Dem Niederösterreicher wurde der Führerschein an Ort und Stelle abgenommen und die Weiterfahrt untersagt.
  • Dem Niederösterreicher wurde der Führerschein an Ort und Stelle abgenommen und die Weiterfahrt untersagt.
  • Foto: BRS
  • hochgeladen von Julia Mittermayr

Ein Mann aus Niederösterreich wurde in Wartberg/Aist kontrolliert: Der Alkomattest ergab 1,26 Promille. 

WARTBERG/AIST. Ein Autolenker aus dem Bezirk Freistadt erstattete am 31. März 2019 gegen 6.30 Uhr Anzeige, dass er einen Mann, der entlang der B123 regungslos in seinem Fahrzeug gesessen sei, angesprochen habe. Erst nach kräftigem Rütteln sei dieser aufgewacht und er habe im Zuge eines kurzen Gespräches festgestellt, dass dieser eindeutig alkoholisiert sei. Der Autofahrer, ein Mann aus Niederösterreich, setzte jedoch dann die Fahrt fort und versuchte dabei sich im Bereich eines Bahnhofes neben zwei Lkw zu verstecken.

Der Freistädter folgte dem vermeintlich betrunkenen Lenker und so konnte im Ortsgebiet von Wartberg/Aist eine Lenker- und Fahrzeugkontrolle vorgenommen werden. Ein durchgeführter Alkomattest ergab einen Wert von 1,26 Promille. Dem Niederösterreicher wurde der Führerschein an Ort und Stelle abgenommen und die Weiterfahrt untersagt. Er wird bei der BH Freistadt angezeigt.

Anzeige
Husqvarna Akkugeräte testen und gewinnen!
1 16 3

Husqvarna Akku-Pakete gewinnen
Gewinnen Sie 1 von 50 Husqvarna Akku-Paketen!

Sie wollen effizient, komfortabel und ohne schädliche Abgase Ihren Rasen mähen? Dann nehmen Sie jetzt am großen Husqvarna Akku-Gewinnspiel teil. OÖ. Vom Laubbläser über die Kettensäge bis zum Rasenmäher: Das Ein-Akku-System von Husqvarna garantiert Ihnen volle Kompatibilität mit allen Husqvarna Geräten und bietet dabei die starke Leistung eines Benzingeräts. Das alles jedoch ohne schädliche Abgase und Motorengeräusche. Und auch die Lebensdauer kann sich sehen lassen: Das aktive Kühlsystem...

1 Kommentar

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell
Anzeige
Das Wiener Jaukerl und die Schluck I. - seit kurzem nur noch zensuriert erhältlich
3 4 4

Das Warten aufs Jaukerl hat ein Ende!

Wenn zwei Wiener Urgesteine zusammenfinden, entsteht etwas Großes! Das Bioweingut Lenikus und die bz-Wiener Bezirkszeitung haben mit dem "Wiener Jaukerl" und der "Schluck I." gemeinsam das 750ml Serum aus bestem gegorenem Traubensaft ins Leben gerufen. Das Jahr 2020 wird immer als das Jahr der weltweiten Pandemie in Erinnerung bleiben, und das Jahr 2021 als das, der weltweiten Impfung gegen Covid-19. Das „Serum“ hilft zwar offensichtlich nicht gegen das Virus und kann auch die richtige Covid-19...

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen