Die Sonne ganz genau beobachten!

Blick auf die Sonne durch das Teleskop mit Sonnenfilter.
  • Blick auf die Sonne durch das Teleskop mit Sonnenfilter.
  • hochgeladen von Roland Wolf

FREISTADT. Am Freitag, 19. Mai, findet der "Tag der Sonne" statt. Amateurastronomen bieten in Zusammenarbeit mit der Teleskopfirma ASA aus Kefermarkt zwischen 14 und 18 Uhr Besuchern am Freistädter Hauptplatz die Möglichkeit, die Sonne durch verschiedene Teleskope zu bestaunen. So können mit etwas Glück Sonnenflecken und Protuberanzen beobachtet werden. Die Teleskope sind mit Sonnenfiltern ausgestattet. Das Astro-Team mit Franz Hofstadler, Dietmar Weinzinger, Heribert Wagner und Gottfried Brunner wird die Fragen der Besucher beantworten und Interessantes zur Sonne erzählen. Übrigens, die Gruppe hat vor, sich in einem Astronomieverein zu organisieren, der im Juni aus der Taufe gehoben werden soll.

Autor:

Roland Wolf aus Freistadt

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

9 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.