Essen auf Rädern bleibt im Ort

Im Sommer beschloss der Gemeinderat, einer bezirksweit einheitlichen Organisation von "Essen auf Rädern" zuzustimmen. Damit verbunden wäre auch eine Erhöhung des Preises für eine Portion von bisher 6,50 Euro auf 7,50 Euro gewesen. Der Gemeinderat beschloss aber, den Portionspreis ab Jänner 2014 lediglich auf 7,00 Euro anzuheben und erst bis 2017 schrittweise anzupassen. Für Ausgleichszulagenbezieher sollte der alte Preis unverändert bleiben.
Bis zum jetztigen Zeitpunkt ist aber mit dem Roten Kreuz kein Vertrag zustande gekommen, der den Bedürnissen der Essensbezieher und den Vorgaben der Gemeinde entspricht. "Essen auf Rädern" wird daher zunächst so weitergeführt wie bisher, lediglich die beschlossenen Preise werden übernommen.
Der Organisator von „Essen auf Rädern“, Josef Morawetz, betont, dass die Essenzustellung auf ehrenamtlicher Basis in Engerwitzdorf ausgezeichnet funktioniert und die Essensbezieher durch das Seniorenheim hervorragend bekocht werden.

Wo: Engerwitzdorf, 4209 Engerwitzdorf auf Karte anzeigen
Autor:

Hans Leitner aus Freistadt

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.