Langjähriger Ausbilder in Pension

Von links: Bezirks-Feuerwehrkommandant Franz Seitz, Willi Lindorfer und Ausbildungsleiter Helmut Friesenecker.
  • Von links: Bezirks-Feuerwehrkommandant Franz Seitz, Willi Lindorfer und Ausbildungsleiter Helmut Friesenecker.
  • Foto: Erwin Summerauer
  • hochgeladen von Roland Wolf

GUTAU. 17 Jahre lang war Willi Lindorfer (FF Erdmannsdorf) Ausbilder bei den Truppführerlehrgängen im Bezirk Freistadt. Weil er das „Feuerwehrpensionsalter“ erreicht hat, musste er aus dem Ausbilderteam ausscheiden. Bezirks-Feuerwehrkommandant Franz Seitz und Ausbildungsleiter Helmut Friesenecker dankten Lindorfer für seine langjährige sowie stets verlässliche und gewissenhafte Ausbildertätigkeit. Neuer Ausbilder ist Hauptbrandmeister Florian Ruhmer (FF Sandl).

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen