POLIZEI-NEWS
Unfallfahrzeuge landeten im Bach

GRÜNBACH. Ein 25-jähriger Mann aus dem Bezirk Zwettl fuhr am Montag, 28. September, kurz nach 5 Uhr mit einem Kleintransporter auf der B 38 Richtung Sandl. Zur gleichen Zeit lenkte ein 53-jähriger Mann aus dem Bezirk Freistadt ebenfalls einen Kleintransporter Richtung Freistadt und überholte im Ortschaftsbereich Oberrauchenödt einen Lkw. Der 53-Jährige kollidierte beim Überholmanöver mit dem entgegenkommenden Fahrzeug des 25-Jährigen und stieß dieses in den angrenzenden Straßengraben. Durch die Kollision überschlug es sich und blieb anschließend am Dach im Bachbett liegen.

Der Kleintransporter des 53-Jährigen geriet ebenfalls von der Fahrbahn und kam mit der Front im Bachbett zu stehen. Der verletzte 25-Jährige konnte das Fahrzeug verlassen und verständigte anschließend die Einsatzkräfte. Der 53-Jährige blieb verletzt und nicht ansprechbar im Fahrzeug. Er wurde von der Feuerwehr aus dem Fahrzeug befreit und anschließend mit der Rettung ins UKH Linz gebracht. Der 25-Jährige wurde ins Klinikum Freistadt eingeliefert. Die B 38 war für zwei Stunden gesperrt. Beim Verkehrsunfall trat aus beiden Fahrzeugen eine unbekannte Menge Öl aus und gelangte in den angrenzenden Etzenbach-Zubringer und anschließend in einen Löschteich. Dort wurde von den Feuerwehren unverzüglich eine Ölsperre errichtet.

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen