Internationales Straßen-Radrennen am 10. Oktober 2020 in Königswiesen

Der OÖ. Radsportverband setzt mit dem internationalen Rad-Straßenrennen „Mühlviertel Hügelwelt Classic“ am 10. Oktober 2020 in Königswiesen ein wichtiges Zeichen. Beim Eliterennen wird unter bestmöglicher Einhaltung aller Präventions- und Sicherheitsbestimmungen mit der Teilnahme von mehr als 100 Profi-Radrennfahrern in der allgemeinen und U23-Klasse gerechnet. Das Rennen ist gleichzeitig auch die OÖ. Landesmeisterschaft 2020. „Die Radprofis sehnen sich nach den schwierigen letzten Monaten nach echten Straßenrennen. Daher veranstalten wir heuer noch einen attraktiven Bewerb“, so Präsident Paul Resch

Alle heimischen Continental-Teams, allen voran das Team Felbermayr Simplon Wels und das Hrinkow Advarics Cycleangteam aus Oberösterreich, werden bei dem Rennen mit ihren Topfahrern an den Start gehen. Aber auch Fahrer aus dem Ausland werden bei den Bewerben erwartet. Bei den Damen und Amateuren wird ebenfalls mit einem großen Starterfeld gerechnet. Das Elite- und U23-Rennen in Königswiesen führt mit Start um 11.30 Uhr über insgesamt 121 Kilometer, die Damen absolvieren 63,9 und die Amateure 85,2 Kilometer. „Die Mühlviertler Hügelwelt Classic ist eine optimal geeignete und anspruchsvolle Strecke. Insgesamt 2.250 Höhenmeter warten dabei beim Eliterennen auf die Radprofis“, betont Tourdirektorin Helga Mitmasser.

Bildtext: Das Rennen in Königswiesen wurde im Olympiazentrum OÖ präsentiert

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen