TAEKWONDO
Tragwein / Freistadt: Taekwondo Staatsmeisterschaften

die beiden Mühlviertler Vereine - gemeinsam stark
8Bilder
  • die beiden Mühlviertler Vereine - gemeinsam stark
  • Foto: Gerhard Heßl
  • hochgeladen von Martin Edlbauer

Unter Einhaltung strengster Corona Maßnahmen wurden in Baden bei Wien die Österreichischen Staatsmeisterschaften im Taekwondo ausgetragen, bei der die beiden Mühlviertler Vereine Taekwondo ASKÖ Freistadt (F) und Taekwondo ASVÖ Tragwein (T) mit vielen Erfolgen im Poomsae Bewerb (Schattenkampf) glänzten. Vizestaatsmeister der Herren wurde Andreas Brückl (F) nach einem spannenden Finale, in dem er sich hauchdünn um 0,03 Punkte gegen seinen Konkurrenten aus Tulln geschlagen geben musste. Als Goldmedaillenmagnet entpuppte sich Sylvia Gringer (T) - sie gewann nicht nur ihre Altersklasse im Einzelbewerb mit starker Performance, sondern auch im Paarbewerb mit Rene Steininger (F) und im Teambewerb mit Renate Tischberger (T) und Elisabeth Leitner (T). Ebenso Gold holte Elisabeth Leitner (T) im Einzel, sowie die 3er-Teams Kusari/Hinterndorfer/Leimer, Steininger/Schaumberger/Kiesenhofer und Brückl/Kovacevic/Kasparek mit souveränen Leistungen. Silber gab es für Renate Tischberger (T), Rene Steiniger (F), Bruno Kiesenhofer (F), Geiges/Brückl im Paarbewerb und die Teams Reisinger/Dreiling/Aistleitner und Geiges/Leimer/Koppler. Hanna Hinterndorfer (T) errang Bronze in ihrer starken Kategorie.

Im Vollkontaktkampfbewerb waren nur die Freistädter Michael und Dominik Neubauer im Einsatz. Nach einem spannenden Finalkampf gewann Michael gegen seinen Tiroler Kontrahenten die Klasse Junioren -51 kg. Sein Bruder Dominik startete in der Klasse bis 59 kg und holte dort Silber.

Alles in Allem eine gelungene Vorstellung beider Mühlviertler Vereine, die trotz begrenzter Teilnehmerzahlen und schwierigem Bedingungen gezeigt haben, dass ihre Sportler zu dem besten in Österreich zählen.
Herzliche Gratulation natürlich auch an die Betreuer und Trainer.

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!


1 Video 6

Bandcontest LJ OÖ
Jetzt voten - Welche Band gewinnt einen Auftritt am SiebzigAir 2021?

Die Landjugend Oberösterreich feiert 2021 ihr 70-jähriges Jubiläum! Der Geburtstag wird am 3. Juni 2021 von rund 3000 Landjugend-Mitgliedern mit dem SiebzigAir am ZipfAir-Gelände gefeiert. Ein grandioses Line Up wartet bereits auf die Besucher – dieses soll nun durch den Gewinner des Band Contests noch komplettiert werden. Jetzt seid ihr gefragt - wählt euren Sieger!Aus 13 hochkarätigen Nachwuchsbands hat die Jury fünf Finalisten ausgewählt. Von 20. - 30. November 20:00 Uhr habt ihr nun die...

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen