2. Nordmitte: Schlittenfahrt mit Freistadt 1b

Matthias Auer traf für Rainbach gleich doppelt.
  • Matthias Auer traf für Rainbach gleich doppelt.
  • hochgeladen von Roland Wolf

2. NORDMITTE. Voll auf ihre Kosten kamen die 150 Zuseher beim Derby zwischen Rainbach und dem zweiten Anzug des SV Freistadt. Nach 90 heißen Minuten und acht Volltreffern feierten die Rainbacher einen verdienten 5:3-Heimsieg. „Wir waren die stärkere Mannschaft, der Sieg war leistungsgerecht“, resümiert Rainbachs Sektionsleiter Kurt Neunteufel. Stürmer Matthias Auer, der eine ganz starke Leistung zeigte, traf im Doppelpack. In der nächsten Runde treffen die Rainbacher, die auch in dieser Saison wieder unter den Top Fünf landen möchten, auf Walding. „Ich erwarte ein spannendes Match, auswärts wollen wir zumindest ein Remis holen“, ergänzt Neunteufel. Am Sonntag, 24. August, steigt um 17 Uhr das Nachbarschaftsduell zwischen Leopoldschlag und Windhaag. Beide Teams sind nach den Auftaktniederlagen um Wiedergutmachung bemüht.

Autor:

Roland Wolf aus Freistadt

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

5 folgen diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.