OÖ Liga: Vorwärts Steyr kommt nach Freistadt

OÖ LIGA. Die Formkurve der Freistädter zeigte im Auswärtsspiel gegen Grieskirchen zwar ganz klar nach oben, für einen Punkt reichte es dennoch nicht. Der 1:2-Anschlusstreffer von Simon Hochstöger (87.) kam zu spät. Am Karsamstag steigt das absolute Highlight der Rückrunde im Freistädter Holzhaider-Stadion. Der ehemalige Bundesligist und Publikumsmagnet Vorwärts Steyr erweist sich die Ehre, ein Zuschaueransturm scheint garantiert. Spielbeginn ist um 15.30 Uhr. Gegen den aktuellen Tabellenführer der OÖ Liga sind Klaus Schützeneder, der gegen Grieskirchen einen Elfmeter von Goalgetter Robert Lenz parierte, und seine Vorderleute krasser Außenseiter, dennoch rechnet sich Obmann Wolfgang Freudenthaler etwas aus: „Wir wollen endlich anschreiben, wir haben in Grieskirchen gezeigt, dass wir ein starkes Team sind.“

Autor:

Roland Wolf aus Freistadt

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

9 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.