Regionalitätspreis
Lasberger startet mit Stand-Up-Paddling-Center durch

Wettkämpfe auf XXL-Stand-up-Paddle-Boards wie bei den Linzer Bubbledays sind äußerst beliebt, auch bei kleineren Events und als Teambuilding-Maßnahme.
2Bilder
  • Wettkämpfe auf XXL-Stand-up-Paddle-Boards wie bei den Linzer Bubbledays sind äußerst beliebt, auch bei kleineren Events und als Teambuilding-Maßnahme.
  • Foto: Bubbledays
  • hochgeladen von Elisabeth Klein

Mario Schimpl-Herzog ist Stand-Up-Paddling- sowie Windsurflehrer und für den diesjährigen Regionalitätspreis der BezirksRundschau nominiert. Als Inhaber des "SUP Center OÖ" mit Standorten in Linz, Mondsee und seit neuestem auch in Freistadt bietet er einen SUP-Verleih und -Kurse an und trifft damit absolut den Nerv der Zeit. 

LASBERG, OÖ. Mario Schimpl-Herzog ist seit elf Jahren leidenschaftlicher Stand-up-Paddler. Seine Begeisterung für diesen Sport hat er zum Beruf gemacht. Mit seinem "SUP Center OÖ" bietet er an zwei Standorten in Linz, am Mondsee und seit heuer auch am Frauenteich in Freistadt einen SUP-Verleih sowie unterschiedliche Kurse an. "Neben Basic-Kursen, in denen wir die ersten Schritte am Board durchgehen und verschiedene Board-Typen testen, bieten wir auch Technik-Trainings mit österreichischen Top-Athleten oder Videocoachings an", sagt der 40-Jährige. Wer keinen Kurs machen möchte, sondern SUP einfach nur ausprobieren will, hat in Schimpl-Herzogs Verleih-Centern dazu ebenfalls die Möglichkeit. 

Ganzkörper-Workout mit Spaßfaktor

Stand-up-Paddling ist der Trendsport der vergangenen Jahre und die am schnellsten wachsende Sportart weltweit. Im Gegensatz zu anderen Sportarten benötigt man zum Erlernen kein Vorwissen und kein spezielles Fitnesslevel. "SUP ist für jeden geeignet. Meine älteste Schülerin war 82 Jahre. Der schwerste Teilnehmer hatte mehr als 150 Kilo. Der Vorteil von SUP ist, dass man viel für den Körper tut, ohne es bewusst wahrzunehmen. Balance und Tiefenmuskulatur werden trainiert, während man die Zeit am Wasser genießt", erklärt der Vater von zwei Kindern. Neben dem normalen Stand-up-Paddling gibt es mittlerweile auch Wildwasser-SUP oder SUP-Yoga. Letzteres bietet das SUP Center OÖ ebenfalls an. 

"Sautrog-Regatta 2.0" 

Mittlerweile gibt es etliche nationale und internationale Bewerbe im SUP. Demnächst soll die Sportart olympisch werden. Auch bei Veranstaltungen und Events ist Mario Schimpl-Herzog mit seinem SUP-Center-Team regelmäßig vertreten. "Wir durften bereits zwei Mal die Hauptveranstaltung bei den Linzer Bubbledays mit unseren XXL-Boards ausrichten. Mittlerweile sind wir einer der größten Anbieter in Österreich und aus der SUP-Szene nicht mehr wegzudenken", freut sich der Lasberger. "Zu unseren Kunden zählen auch kleinere und große Firmen, die unsere XXL-Boards für bis zu acht Personen für Firmenausflüge und Teambuilding-Events buchen. Die Wettkämpfe, bei denen der Spaß im Vordergrund steht, kann man mit einer modernen Auflage einer Sautrogregatta vergleichen."

Belebung des Freistädter Frauenteichs

Als gebürtiger Freistädter war es für Schimpl-Herzog eine Herzensangelegenheit, den SUP-Sport auch in seine Heimatstadt zu bringen. "Christoph Heumader, Mitglied des Bundesvorstands der Jungen Wirtschaft, ist an mich herangetreten und gemeinsam waren wir der Meinung, dass Stand-Up-Paddeling die optimale Möglichkeit wäre, den Frauenteich aus seinem Dornröschenschlaf zu heben. Mit der Altstadt und der Stadtmauer im Rücken ist es außerdem eine Top-Kulisse für SUP-Veranstaltungen", berichtet der Unternehmer. Der Testbetrieb ist vor Kurzem gestartet: Den Sommer über hat man freitags und samstags über den Verein "Pro Freistadt" am Hauptplatz die Möglichkeit, sich das Material auszuborgen. Auch SUP-Kurse und SUP-Yoga sind für heuer noch in Planung. 

Nähere Infos: www.sup-ooe.at

Neun Kategorien und ein Sonderpreis

Der Regionalitätspreis wird in zehn Kategorien verliehen:
1. Dienstleistung/Handel
2. Industrie
3. Handwerk/Gewerbe
4. Land-/Forstwirtschaft
5. Vereine/Institutionen/Behörden
6. Tourismus
7. Gastronomie
8. Mobilität/erneuerbare Energien
9. Regional & Digital: Blogger, Vlogger etc., die sich für regionale Wertschöpfung engagieren. Und Unternehmen, die ihre regionalen Produkte & Dienstleistungen online anbieten.

Sonderpreis "Oberösterreicher von Herzen" für Landsleute, die sich besonders fürs Hoamatland engagieren.

Einreichung bis 16. August – per Post an: BezirksRundschau GmbH, Dr. Herbert-Sperl-Ring 1, 4060 Leonding oder online: meinbezirk.at/regionalitätspreis-oö

Wettkämpfe auf XXL-Stand-up-Paddle-Boards wie bei den Linzer Bubbledays sind äußerst beliebt, auch bei kleineren Events und als Teambuilding-Maßnahme.
Mario Schimpl-Herzog leitet das SUP Center OÖ und ist damit höchst erfolgreich.

Newsletter Anmeldung!

Anzeige
5

United Optics
Wie Ihre alte Brille ein Leben verändern kann!

UNITED OPTICS sammelt alte Brillen für Nigeria und belohnt Kunden mit 30 Prozent Rabatt beim Kauf eines neuen Modells. „Es ist beeindruckend, was für einen Effekt eine gebrauchte Brille in meiner Heimat haben kann“, erzählt der in Nigeria geborene Pfarrer Dr. Emeka Emeakaroha. Sein Verein „One Heart Umunohu“ bekommt im Oktober tatkräftige Unterstützung von UNITED OPTICS. Das Konzept ist so einfach wie bestechend: Alte Brillenfassungen werden bei allen Partnern der österreichweiten...

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen