Wir leben gerade in herausfordernden Zeiten. Die besondere Anforderungen an uns stellen. Vor allem Zusammenhalt, Mut, Kreativität und – die Gegenwart zu stärken, um die Zukunft zu sichern.

Mit der Kampagne „JA zu Oberösterreich“ unterstützt die BezirksRundschau gerade jetzt die regionale Wirtschaft.
Entwickeln wir ein ganz neues Wir-Gefühl. Stehen wir zu unseren regionalen Betrieben, unterstützen und fördern wir heimische Wertschöpfung und somit die Arbeitsplätze in der Gemeinde, in der Region, in den Bezirken. Oberösterreich ist stark, wir sind stark. Und wir können gemeinsam sowohl die Gegenwart als auch die Zukunft sichern, indem wir, jeder und jede Einzelne, verstärkt auf Regionalität setzen.

Auf dieser Seite finden Sie alles zu heimischen Produkten, Dienstleistungen und Initiativen, zu heimischen Betrieben, die auch jetzt noch für ihre Kunden da sind. Und Sie werden sehen – es sind viel mehr, als Sie denken.

Ja zu OÖ

Beiträge zum Thema Ja zu OÖ

Wirtschaft
Matthias Hohlrieder beim Austeilen der Back-Sackerl in ganz Ternberg.
2 Bilder

Ja zu Gebäck aus OÖ
In ganz Ternberg Back-Sackerl gratis verteilt

Die Bäckerei Hohlrieder hat den „Back-Sack“ kreiert: Das Stoffsackerl hing am Wochenende an den Ternberger Haustüren – gefüllt mit kostenlosem Gebäck. TERNBERG. Ab sofort kann man rund um die Uhr beim „Hohli“ bestellen, drei Tage pro Woche wird ausgeliefert. „Viele wissen gar nicht mehr, dass es die Bäcker sind, die täglich frisch – in unserem Fall ab 1.30 Uhr – in der Backstube stehen“, so Matthias Hohlrieder (Bild). Mehr: Bislang das Highlight bei den Ternbergern: der „Gumo-Sack“,...

  • 07.04.20
Wirtschaft
Was gibt's zu Ostern? Ab sofort darf man beim Wirt seines Vertrauens Essen abholen – im Lokal zu konsumieren, ist aber nicht erlaubt.

Abholen beim Wirt
„Ist große Erleichterung für unsere Betriebe“

Corona-Virus in OÖ: Speisen dürfen zwar nicht im Lokal konsumiert, dafür aber abgeholt werden. STEYR & STEYR-LAND. Die heimische Gastronomie hat nach einer langen Durststrecke und vielen Unklarheiten jetzt vor Ostern endlich einen Grund zur Freude: "Das Abholen vorbestellter Speisen beim Gastwirt ist ab sofort erlaubt. Zu beachten ist dabei lediglich, dass die Speisen nicht vor Ort im Lokal konsumiert werden und der auch sonst vorgeschriebene Sicherheitsabstand von einem Meter...

  • 07.04.20
Lokales
Frisches Brot & Gebäck: Gabi Hackl ist im Verkaufswagen am Hexenkessel-Parkplatz von Montag bis Freitag, von 5 bis 10 Uhr, für die Kunden da.
2 Bilder

"Helden" des Alltags
Auch in der Krise im Einsatz: Bäckerei Rieß und "Die kleine Drogerie"

Auch in der Krise im Einsatz: Bäckerei Rieß und "Die kleine Drogerie" STEYR. Pfleger, Krankenschwester, Fleischer, Bäcker und Verkäuferin: Sie alle arbeiten jetzt dafür, dass die Meschen in der Corona-Krise versorgt sind. So auch die Bäckerei Rieß aus Steyr. In allen neun Filialen und dem Verkaufswagen beim Hexenkessel versorgen die Mitarbeiter täglich die Menschen mit frischem Brot und Gebäck. Und nicht zu vergessen: Der berühmte Mohnstrudel von Rieß. In der Bäckerei Rieß gibt es die...

  • 07.04.20
Lokales
Erni Schmiedleitner, Bezirksobfrau der Goldhauben, näht wie viele andere Goldhauben Hals-Nasen-Schutz aus Baumwolle. Ansprechpartner sind jeweils die Goldhaubenobfrauen im eigenen Ort.
6 Bilder

Mund-Nasen-Schutz
Bunten Masken helfen, andere zu schützen

Mund-Nasen-Schutz soll nun  während der Corona-Pandemie beim Einkauf und in öffentlichen Verkehrsmitteln getragen werden. Selbst genähte Masken sind gefragt wie nie BEZIRK SCHÄRDING (juk). Viele Goldhaubenfrauen sitzen schon fleißig an den Nähmaschinen und fertigen Masken für Privatleute, das Rote Kreuz und die Lebenshilfe. Damit werden auch noch Spenden für einen Corona-Hilfsfonds gesammelt. Ansprechpartnerin ist jeweils im eigenen Ort die Ortsobfrau der Goldhaubengruppe. "Die Größe des...

  • 07.04.20
Wirtschaft
Josef Heißbauer, Obmann der WKO Ried

WKO Ried
Jetzt auch Gutscheine auf lieferserviceregional.at

Damit das Osternest nicht leer von Geschenken bleibt, erweitern die Bezirksstellen der WKO Oberösterreich ihr erfolgreich initiiertes Lieferserviceregional-Portal jetzt mit Gutscheinen. BEZIRK RIED. Zusätzlich zu den mehr als 130 Lieferserviceangeboten im Bezirk Ried können regionale Unternehmen nun auch Gutscheine auf lieferserviceregonal.at/ried anbieten. Mit diesem Geld können die Betriebe Fixkosten decken und so die Krise leichter überstehen. „Mit den Gutscheinen hat die Bevölkerung die...

  • 07.04.20
Lokales
3 Bilder

Sarah´´´`´'s Genuss Platz'l
Neuer "Hofladen" in Bad Hall

"Sarah´s Genuss Platz´l" bietet regionale Lebensmittel im Container.  BAD HALL. "Wir beliefern auch Fabians Hofladen in Wolfern und haben gesehen, dass das gut läuft. Unser Hof liegt nicht so zentral, dass er für einen Hofladen geeignet wäre. Wir haben dann den Container in Bad Hall entdeckt und dachten uns das wäre eine coole Idee", erzählen Martin Weinberger und Sarah Schoiswohl über die Anfänge. Seit Mitte März hat "Sarah´s Genuss Platz´l", in der Pesendorferstraße 8b, beim alten...

  • 07.04.20
Wirtschaft
Neben dem Lieferservice regionaler Unternehmen gibt es jetzt auch Gutscheine – so bleibt das Osternest nicht leer.

Ostergeschenke
Wirtschaftskammer erweitert Lieferportal mit Gutscheinen

Damit das Osternest nicht leer bleibt gibt es jetzt zusätzlich zu den Lieferserviceangeboten der Wirtschaftskammer Linz-Land auch Gutscheine.  REGION ENNS. Ostern steht vor der Tür. Allerdings bleiben noch viele Unternehmenstüren verschlossen. Damit das Osternest nicht leer bleibt, erweitert die Wirtschaftskammer Linz-Land die Lieferservice-Plattform  mit Gutscheinen. Zusätzlich zu den mehr als 200 Lieferserviceangeboten im Bezirk Linz-Land kann nun jedermann auch regional Unternehmen...

  • 06.04.20
Wirtschaft
Die regionalen Lieferservice-Gutscheine halten die Kaufkraft in Oberösterreich.

Ja zu OÖ
Gutscheine vom regionalen Lieferservice

Ostern steht vor der Tür. Allerdings bleiben aufgrund der Corona-Krise für die Konsumenten viele Unternehmenstüren verschlossen. Damit das Osternest dennoch nicht leer von Geschenken bleibt, erweitern die Bezirksstellen der WKO Oberösterreich ihr erfolgreich initiiertes Lieferserviceregional-Portal jetzt mit Gutscheinen. OÖ. Zu den zwischenzeitlich mehr als 3.000 Lieferserviceangeboten in allen 18 oberösterreichischen Bezirken ergänzen bereits rund 650 Gutscheine – bei ständig steigenden...

  • 06.04.20
LokalesBezahlte Anzeige
Jetzt auf klippshop.at Ihre friseurexklusiven Lieblingsprodukte ganz einfach nach Hause bestellen.
2 Bilder

#Stayhome
Im Onlineshop von Österreichs größtem Friseurdienstleister KLIPP bestellen

Auch die Salons von Österreichs größtem Friseur für die ganze Familie sind zur Zeit geschlossen. Auf Ihre KLIPP Stylistinnen und Stylisten müssen Sie also verzichten, nicht jedoch auf Ihre Lieblingsprodukte! Friseurexklusive Markenprodukte für Haarpflege, Styling und Farbauffrischung können Sie weiterhin im KLIPP Onlineshop bestellen. Versandkostenfrei Friseurprodukte kaufen bei klippshop.atAls kleine Entschädigung schenken wir Ihnen zur Zeit auf alle Bestellungen im KLIPP Onlineshop GRATIS...

  • 06.04.20
Lokales
Die fleißigen Helfer der Landjugend Ansfelden greifen den Mühlberghubers bei der Spargelernte kräftig unter die Arme.

Bevölkerung hilft mit
Spargelernte trotz Corona-Virus gesichert

Nicht nur der Frost macht der heurigen Spargelsaison einen Strich durch die Rechnung, sondern auch das Corona-Virus – es fehlen in vielen Betrieben Arbeitskräfte aus dem Ausland. Doch in Kronstorf und Ansfelden ist die Unterstützung der Bevölkerung gesichert. KRONSTORF, ANSFELDEN. „Wir hätten ab Mitte April in Summe fünf Erntehelfer aus der Ukraine, dies ist aber aufgrund des Corona-Virus nicht möglich“, sagt Stephanie Mühlberghuber vom Spargelhof Mühlberghuber in Kronstorf und Ansfelden....

  • 06.04.20
Freizeit
Zahlreiche, meist kleinere Betriebe aus der Region Pyhrn-Priel sind auf der Internetplattform zu finden.

Pyhrn-Priel
"Zusammen leiwand" statt alleine ratlos

Webseite zusammen-leiwand.at vertreibt (auch) Gutscheine von Betrieben aus der Urlaubsregion Pyhrn-Priel. PYHRN-PRIEL- In Urlaub fahren, Essen gehen, Outdoor-Abenteuer erleben oder sich von fachkundiger Hand verschönern lassen: Während der Corona-Krise muss auf vieles verzichtet werden. Doch aufgeschoben ist nicht aufgehoben, das dachte sich auch der Initiator von zusammen-leiwand. Über die gleichnamige Website vertreibt Sascha Manhart Gutscheine zumeist kleinerer Betriebe, die später...

  • 06.04.20
Lokales
Ernestine Mittermayr-Runge näht "fesche" Atemschutzmasken.

Handgenähte Gesichtsmasken
"Erni" sagt der Ausbreitung des Corona-Virus den Kampf an

ALTMÜNSTER. Wie fast jede Branche, ist auch die Textilspate von der Corona-Krise betroffen. Darunter auch Ernestine Mittermayr-Runge, besser bekannt unter "Erni", die in Altmünster "Ernis Stoffgeschäft" führt. "Natürlich ist die Lage auch für mich sehr schwierig, weil ich das Geschäft nicht aufsperren darf. Daher war der logische Schritt, einen Onlineshop für meine Produkte zu machen", so die Textil-Expertin. Die Aufgabengebiete haben sich wegen "Corona" etwas verändert: "Hoch im Kurs sind...

  • 03.04.20
Lokales
Die Masken werden in Klaffer genäht.
2 Bilder

Frecher Zwerg
Selbstgenähte Kindermasken in Klaffer erhältlich

Das von der Bundesregierung angekündigte Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes ist seit 1. April beim Einkaufen in Supermärkten Pflicht. In Klaffer sind nun auch Kindermasken erhältlich. KLAFFER, SARLEINSBACH. "Zuerst haben wir noch darüber gescherzt, Mundmasken für Kinder und Erwachsene zu nähen. Aber nach unzähligen Anfragen bin ich auf die Kundenwünsche eingegangen und habe den ersten Prototypen entworfen", sagt Judith Barclay-Obermüller, Inhaberin des Unternehmens "Frecher Zwerg". Nach...

  • 03.04.20
Lokales
Auch in Grieskirchen und Eferding bieten manche an, für ältere Menschen einkaufen zu gehen.
2 Bilder

#nachbarschaftschallenge
Liefer- und Einkaufsservice in Grieskirchen & Eferding

Soziale Kontakte sollen in den nächsten Tagen so weit als möglich vermieden werden, um die Corona-Virus-Ausbreitung abzubremsen. Besonders für Risikogruppen ist Einkaufen ein Thema. BEZIRKE GRIESKIRCHEN, EFERDING. Ältere Menschen sowie Männer und Frauen mit Vorerkrankungen (Diabetes, Herzkrankheiten und Bluthochdruck) sind besonders gefährdet, sich am Corona-Virus anzustecken. Ihnen helfen können Menschen, die nicht zur Risikogruppe gehören. Es gibt in der Region schon Angebote der...

  • 03.04.20
Lokales
4 Bilder

Coron-Virus
Uniformierter Schützenkorps der Stadt Traun im Einsatz

Anpacken statt reden: Die Mitglieder des Uniformierten Schützenkorps der Stadt Traun engagieren sich bei der Nachbarschaftshilfe in Traun. TRAUN (red). Nach getaner Büroarbeit im Homeoffice sind Kommandant Mjr.i.T. Christian Engertsberger und seine Kameraden im Einsatz um die Einkäufe für die gefährdeten Personengruppen zu erledigen und dann zuzustellen. „Diese soziale Verpflichtung ist in unseren Vereinsstatuten aus 1882 geregelt und diese leben wir auch heute noch aktiv aus sowie wie jetzt...

  • 03.04.20
Lokales
Max Jauker bietet die Blumen von der Blumenwerkstatt Margit & Gitti in seinem Geschäft an.

Blumenverkauf gestoppt
"Vorbei kommen und die lokale Wirtschaft unterstützen"

Die Aigen-Schlägler Unternehmer greifen sich während der Corona-Krise gegenseitig unter die Arme. AIGEN-SCHLÄGL. Die derzeitige Lage stellt einige Unternehmer vor große Herausforderungen. Für Margit Reischl von der Blumenwerkstatt ist die Situation ebenfalls sehr schwierig, da sie nicht weiß, wie es nun weitergehen soll.  "In dieser herausfordernden Zeit stoppen wir unseren Blumenverkauf und bieten die Produkte von Blumenwerkstatt Margit & Gitti bei uns im Spar Markt in Aigen-Schlägl...

  • 03.04.20
Wirtschaft
JackTheBusch unterstützt die Aktion "Kauf Hier" mit einem Facebook-Video.

Regional einkaufen
Wirtschaftsbund Rohrbach bezahlt Ostereinkäufe

Der Wirtschaftsbund Rohrbach regt dazu an, die Ostergeschenke heuer bei regionalen Firmen zu kaufen. Kunstschaffende aus der Region unterstützen die Initiative mit künstlerischen Beiträgen.  BEZIRK ROHRBACH. Gerade jetzt, in Zeiten der Coronakrise, erkennt man die Bedeutung von Zusammenhalt und gegenseitiger Unterstützung. Diese benötigen jetzt besonders regionale Unternehmen, die schwer mit den Einschränkungen zu kämpfen haben. Auf der dafür geschaffenen Plattform...

  • 03.04.20
Lokales
Daniel Langer ist Postler aus Leidenschaft. Und für uns ist er eindeutig ein "Held des Alltags".

Helden des Alltags
Postler zeigen vollen Einsatz

Zahlreiche Menschen im Bezirk Braunau sind trotz der Krise im Einsatz für die Bevölkerung unterwegs und werden dadurch zu "Helden des Alltags". So wie der Postler Daniel Langer. Er und seine Kollegen versorgen die Menschen auch weiterhin mit Päckchen, Briefen und Prospekten. BRAUNAU (kat). Daniel Langer arbeitet bei der Post in Braunau. Trotz der derzeitigen Krise und der durch die Regierung verordneten Ausgangsbeschränkung ist er auch weiterhin unterwegs und versorgt die Menschen in der...

  • 03.04.20
Wirtschaft
Der Einkauf beim Nahversorger kann drohende Insolvenzen verhindern.
3 Bilder

Appell von Landesrat Hiegelsberger
"Die regionalen Nahversorger unterstützen"

OÖ. Gerade in der aktuellen Situation entdecken die Menschen den Wert der regionalen Lebensmittelversorgung. Gleichzeitig bedrohen wegfallende Umsätze regionale Handwerksbetriebe wie Bäckereien und Fleischereien. Nur der Einkauf beim regionalen Nahversorger verhindert drohende Insolvenzen. "Lebensmittel-Handwerker" leiden unter Umsatzrückgang Bäcker, Fleischhauer, Konditoren und verarbeitende Betriebe sichern die Versorgung mit regionalen Lebensmitteln auch in der aktuellen Krise. Der...

  • 01.04.20
  •  1
Gesundheit
Kräuter aus der traditionellen chinesischen Medizin sind besonders gut geeignet, um das Immunsystem zu stärken.
2 Bilder

Apotheker gibt Tipps
Mit der Kraft der Natur die Immunfähigkeit erhöhen

Andreas Hoyer, Apotheker der St. Valentinus- und der Nibelungen-Apotheke in St. Valentin weiß, welches Kraut die Immunfähigkeit erhöht.  ST. VALENTIN. Die Natur schickt uns Bedrohungen, bietet aber gleichzeitig viel pflanzliche Hilfe. Pflanzliche Wirkstoffe, sowohl aus Europa und Asien, aber auch besonders aus den Urwäldern Süd- und Mittelamerikas haben das Interesse der Wissenschaft geweckt. „Ein Vertreter ist die in Griechenland heimische Cistrose. Diese ist reich an Polyphenolen und hat...

  • 01.04.20
Wirtschaft

Jugendservice ist online für Jugendliche da

Auch in diesen turbulenten Zeiten ist das Jugendservice Schärding für Jugendliche da. SCHÄRDING. Zwar kann der Jugendservice Schärding derzeit keine persönliche Beratung anbieten, aber der Service ist telefonisch von Montag bis Freitag von 9 bis 15 Uhr unter 0664/600 721 553 9 erreichbar oder per Mail unter jugendservice-schaerding@ooe.gv.at Auf der Website www.jugendservice.at/stayhome finden sich Tipps für einen gelungenen Tagesplan und Möglichkeiten für jene, die anderen helfen...

  • 01.04.20
Wirtschaft
Nach zweiwöchiger Schließunge werden in den Josko-Werken in Andorf und Kopfing sowie auf den Baustellen die Arbeiten wieder aufgenommen. Seit Dienstag herrscht wieder Vollbetrieb. Während der Unterbrechung wurden neue Sicherheitsrichtlinien implementiert sowie Schutzausrüstung für Mitarbeiter besorgt, so die Geschäftsführung.

Unter Sicherheitsvorkehrungen
Josko nimmt Produktion und Baustellenbetrieb wieder auf

Nach einer zweiwöchigen Betriebsunterbrechung aufgrund der COVID-19-Pandemie startete Josko gestern (30.März)  mit dem schrittweisen Hochfahren der Produktionsstandorte in Kopfing (Holz und Aluminium) und Andorf (Kunststoff). KOPFING, ANDORF (juk). Bereits Dienstag herrscht wieder Vollbetrieb.  Während der Unterbrechung wurden rechtskonforme Sicherheitsvorkehrungen für die internen Arbeitsplätze sowie für die Arbeitskräfte auf Baustellen geschaffen und Schutzausrüstung besorgt. Der...

  • 31.03.20
Lokales
„Gerichte mit Knoblauch, Kapuzinerkresse, Radieschen, Kichererbsen, Ingwer, Meerrettich und Pfeffer sind eine Wohltat für das Immunsystem“, weiß diätologisch geschulte Köchin Manuela Schatz.
3 Bilder

GesundheitsRundschau
Gesund und fit von zu Hause aus

Ernährungsexpertin, Physiotherapeut und diätologisch geschulte Köchin führen gesund und fit durch die Krise. REGION (mim). Viele Menschen verbringen jetzt vermehrt Zeit zu Hause. Da klingt der Serien-Marathon mit einer Tüte Chips auf der Couch nur allzu verlockend. Allerdings sind in der Corona-Krise gesunde Ernährung und Bewegung wichtiger denn je – nur ein gestärktes Immunsystem schützt unseren Körper vor Viren und bakteriellen Infektionen. Diätologin Lisa Penn von den Essperten Enns weiß...

  • 31.03.20
Gesundheit
Yoga ist nicht nur ein effektives Ganzkörpertraining, sondern verhilft auch zu mehr Energie und Achtsamkeit.
Video
4 Bilder

GesundheitsRundschau
Yoga gegen Verspannungen und Stress

Renate Reichard vom Yogastudio „Mensch und Raum“ in St. Florian zeigt Übungen, um mit Yoga mental gestärkt durch die Krise zu kommen. ST. FLORIAN. Yoga ist nicht nur ein Segen für unseren Körper, sondern auch für unseren Geist. „Yoga hilft, den Geist zur Ruhe zu bringen. Denn ein ausgeglichener Zustand lässt uns Dinge anders beurteilen und mit Abstand betrachten“, weiß Renate Reichard, diplomierte Shiatsu-Praktikerin vom Yogastudio „Mensch und Raum“ in St. Florian. In Zeiten wie diesen ein...

  • 31.03.20
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.