Medaillenregen für "Baiernaz"

Hans und Rosi Rudlstorfer mit Landesinnungsmeister für Lebensmittelgewerbe Willibald Mandl.
  • Hans und Rosi Rudlstorfer mit Landesinnungsmeister für Lebensmittelgewerbe Willibald Mandl.
  • Foto: WKO
  • hochgeladen von Elisabeth Hostinar

RAINBACH. Bereits zum dritten Mal machte der Biohof Biohof Rudlstorfer, "Baiernaz",
bei der internationalen "Wurst WM" mit. Dabei wurden 900 Produkte aus fünf Ländern von Experten getestet. Aus fünf eingesendeten qualitativ hochwertigen Bio-Produkten wurden alle fünf mit einer Medaille prämiert. Das g'schmackige Bratlfett sowie die scharfen Luftgeselchten wurden mit Gold ausgezeichnet. Für den bereits schon mehrfach prämierten Krenschinken gab es die Silber-Medaille. Stolz ist die Familie Rudlstorfer auch auf zwei Bronze-Medaillen, die sie sich mit den Produkten Bernerwüstel und Käsekrainer sichern konnten. Weiters gab es im Rahmen der Welser Herbstmesse 2016 die Culinarix in Bronze für den 'Bauchspeck'.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen