11.12.2017, 15:37 Uhr

"Cannonball Ride" und "Reap" im Salzhof Freistadt

Cannonball Ride (Foto: Shervin Rafsandjani)
FREISTADT. Der Stil der Modern-Metal-Band Cannonball Ride ist eine Mischung aus Metalcore, Death Metal und Rock. Seit 2009 schnellt dieses Metalcore-Geschoß über die Bühnen im In- und Ausland. Die fünf Jungs von Cannonball Ride überzeugen durch ihre druckvolle und energiegeladene Live-Performance, bei der kein Stein auf dem anderen bleibt. Mit ihrem unkonventionellen Stil, den sie selbst Mosh'n'Roll nennen, schlagen sie zwar deutlich in die harte Kerbe, vergessen dabei aber nicht auf eine kräftige Portion Rock. Am Freitag, 5. Jänner, 20 Uhr, gastieren Cannonball Ride im Salzhof Freistadt. Mit von der Partie ist außerdem die Band Reap. Bei dieser Formation stehen treibende Grooves und Metal-Intensität im Vordergrund, jegliche Grenzen musikalischer Genres werden verweigert.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.