12.04.2017, 15:09 Uhr

Gutau-Weitersfelden wird für Motorradfahrer sicherer

Moderne Leitschiene mit Unterfahrschutz. (Foto: Land OÖ)
GUTAU, WEITERSFELDEN. Das Land Oberösterreich hat die beliebtesten Motorradstrecken erheben lassen und einer verkehrstechnischen Analyse unterzogen. "Nun rüsten wir die besonders kurvenreichen Bereiche nach, um den Motorradfahrern mehr Sicherheit zu gewähren", sagt Infrastruktur-Landesrat Günther Steinkellner (FPÖ). Die Zauberformel heißt: "Bike Protect – Moderne Leitschienen mit Unterfahrschutz". Dieses System soll bei Unfällen ein Durchschlittern der Motorradlenker unter die Leitschiene verhindern.

In diesem Jahr wird die Landesstraße L 1472 zwischen Gutau und Weitersfelden gesichert. Auf einer Gesamtlänge von etwa 1500 Metern wird der bewährte Unterfahrschutz verbaut. Hierfür werden insgesamt 100.000 Euro bereitgestellt. „Das Bike-Protect-System zeigt sich effektiv", sagt Steinkellner. "Unfallforscher rechnen mit einer Reduzierung der tödlichen Unfälle um bis zu 30 Prozent.“
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.