09.10.2017, 09:02 Uhr

In den Pregartner Pfarrhof eingebrochen

(Foto: Fotolia/Dan Race)
PREGARTEN. Unbekannte Täter brachen am Sonntag, 8. Oktober, zwischen 1 und 6 Uhr in den Pregartner Pfarrhof ein. Die Täter drehten bei der Eingangstür das Zylinderschloss ab und gelangten so ins Objekt. Danach wurden die Büroräume durchsucht und ein Schlüsselkasten aufgebrochen. Aus diesem wurde der Schlüssel für den Tresor entnommen und der Tresor geöffnet. Es wurden Bargeld und eine Kamera gestohlen. Der Pfarrer, der oberhalb der Büroräume in seiner Wohnung schlief, bekam von dem Einbruch nichts mit.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.